Fleck tarnen


Guten Abend,

ich wollte fragen, ob es Substanzen wie bspw. Tinte gibt, welche Flecken temporär überdecken kann.
Die Substanz sollte nach dem Waschen dann weg sein.
Habt ihr eine Idee ?

LG


Auf jeden Fall, das Thema wurde

hier

mit allen wirksamen Mitteln besprochen.

Viel Glück


Hat Nachi Dir doch schon im anderen Thread was empfohlen. Nimm Tipp Ex.

Oder Du teilst uns mit, was für einen Flecken Du in was für einem Material überdecken willst.

Falls Sperma in Familiendecke: Waschen hilft in nahezu allen Fällen.

Gruß

Highlander


Themen hängen nicht zusammen !


Du hörst doch eh nicht auf Tipps, also frag gar nicht erst


Na denn: Was für ein Fleck und welches Material ist es denn?

Champagner aufm Billardtischfilz?

Blaues Blut auf dem Eisbärfell?


Zitat (600er @ 07.01.2014 21:44:02)
Guten Abend,

ich wollte fragen, ob es Substanzen wie bspw. Tinte gibt, welche Flecken temporär überdecken kann.
Die Substanz sollte nach dem Waschen dann weg sein.
Habt ihr eine Idee ?

LG

och nöööööööö.
Das ist aber nu doch ganz schön langweilig 600ter.gäääähnnnnnn

Zitat (witch_abroad @ 07.01.2014 21:52:38)
Na denn: Was für ein Fleck und welches Material ist es denn?

Champagner aufm Billardtischfilz?

Blaues Blut auf dem Eisbärfell?

rofl

Ein Vanille-Proteinshake ist mir auf die Decke gekleckert.


Wir sollten nicht so gemein sein, Sahara, sondern dem jungen Herrn wenigstens die Chance geben uns das Problem zu schildern.

Ich bin jedenfalls äußerst gespannt. :aufdemklolesen:


Zitat (Binefant @ 07.01.2014 21:52:07)
Du hörst doch eh nicht auf Tipps, also frag gar nicht erst

Hm, sehe ich mittlerweile auch so. Unnütz, sich weitere Gedanken zu machen. :rolleyes:

Leute, ist es ok, wenn ich erst morgen wieder Popcorn für euch herstelle :laaangweilig:


Zitat
Ein Vanille-Proteinshake ist mir auf die Decke gekleckert.


Mhmhm, aha, interessant. Welches Material hat denn die Decke?

Und warum wäschst du sie nicht einfach? :D

die gleiche Decke auf der... na Du weißt schon? Dann ab in die Wasch..äh sorry, kannste ja nicht bedienen *schäm*


Zitat (Eifelgold @ 07.01.2014 21:55:18)
Leute, ist es ok, wenn ich erst morgen wieder Popcorn für euch herstelle :laaangweilig:

Ich glaube für soviel Trollen reicht das Popcorn der gesamten Großkinos NRWs nicht aus.

Zitat (600er @ 07.01.2014 21:51:08)
Themen hängen nicht zusammen !

Jung, bei dir hängt was anderes.

Die Waschmaschine ist eben kaputt gegangen, waschen geht nicht.
Brauche erstmal Tarnung bis sie morgen repariert wird.


Binefant, was echt schade ist, eigentlich, denn so ein Proteinshake ist ja Sperma von der Konsistenz und Beschaffenheit ÜBERRASCHEND ähnlich. Da hätte man GLATT zwei Flecken mit einer Klappe schlagen können :sarkastisch:


Zitat (Eifelgold @ 07.01.2014 21:55:18)
Leute, ist es ok, wenn ich erst morgen wieder Popcorn für euch herstelle :laaangweilig:

ja ja. Nur keine Eile. Passt schon.

Zitat (600er @ 07.01.2014 21:54:37)
Ein Vanille-Proteinshake ist mir auf die Decke gekleckert.

Ja schau mal an! Das ist doch ne klasse Geschichte, die du deiner Mutti erzählen kannst, woher die Flecken auf der Familiendecke kommen! Superglaubwürdig, total lebensnah und einfach spitzenmäßig durchdacht. Bingo!

Zitat (SAHARA @ 07.01.2014 21:56:56)
Jung, bei dir hängt was anderes.

wo nicht ist, kann nix hängen :ph34r:

Zitat (600er @ 07.01.2014 21:54:37)
Ein Vanille-Proteinshake ist mir auf die Decke gekleckert.

Frag morgen die Haushälterin. -_-

Sorry lach mich grad schlapp aber dass Thema mit dem andren nüchtern zamhängt kannst mir nicht erklären. Oder ist dir eingefallen dass du das mit deinen weibern nur geträumt hast? Und das sperma war nur n Proteinshake????!!!


Zitat (600er @ 07.01.2014 21:57:40)
Die Waschmaschine ist eben kaputt gegangen, waschen geht nicht.
Brauche erstmal Tarnung bis sie morgen repariert wird.

nööö 600ter, jetzt komm nicht damit.
Mach ein neues Fass auf und lass und Spaß haben.

Auffalten und in den Schrank legen?

Oder war's doch keine Decke sondern der teure Gobelin aus der Eingangshalle der jeden Tag mehrfach inspiziert wird?

:D


Du kriegst den selben Tipp wie im anderen Thread: lerne mit der Waschmaschine umzugehen (siehe Anleitung) und rein mit der Decke. Oder lege die Decke in den Wäschekorb und eure Haushälterin erledigt das dann für dich. ;)

Was anderes wie im anderen Thread wirst du hier nicht zu Hören kriegen ;)

Bearbeitet von Laurii am 07.01.2014 22:00:15


Zitat (600er @ 07.01.2014 21:54:37)
Ein Vanille-Proteinshake ist mir auf die Decke gekleckert.

Das ist ja interessant. Wie machste dass denn, dass das nach Vanille schmeckt? :pfeifen:

Gut, dann verrate uns doch bitte noch das Material der Decke.

Aber ich fürchte, auch hier gilt, dass eine Wäsche in der Maschine in den allermeisten Fällen hilft, den Fleck zu entfernen.

Hierzu schaltest Du die Maschine ein (Der Knopf mit den Zwei unterschiedlich hohen Hügeln drüber) und drückst dann auf den orangen Knopf, über dem "Tür" steht.

Dann gehst Du in den anderen Thread auf die erste Seite. Dort gibt es eine 1a Anleitung, wie Du weiter zu verfahren hast.

Gruß

Highlander

Zitat (witch_abroad @ 07.01.2014 21:57:59)
Binefant, was echt schade ist, eigentlich, denn so ein Proteinshake ist ja Sperma von der Konsistenz und Beschaffenheit ÜBERRASCHEND ähnlich. Da hätte man GLATT zwei Flecken mit einer Klappe schlagen können :sarkastisch:

aber er kriegt die Klappe ja nicht mal auf :P

Zitat (Cambria @ 07.01.2014 21:58:23)
Ja schau mal an! Das ist doch ne klasse Geschichte, die du deiner Mutti erzählen kannst, woher die Flecken auf der Familiendecke kommen! Superglaubwürdig, total lebensnah und einfach spitzenmäßig durchdacht. Bingo!

Hab leider Angst, dass der Fleck durch Gerinnung bestehen bleibt.

:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:


Highlander, aber die Waschmaschine ist doch kaputt. :( :( :( :( :(


Zitat (Binefant @ 07.01.2014 21:58:45)
wo nicht ist, kann nix hängen :ph34r:

rofl Hast du auch wieder recht.

Zitat (600er @ 07.01.2014 22:00:02)
Hab leider Angst, dass der Fleck durch Gerinnung bestehen bleibt.

Dann Handwäsche mit lauwarmen Wasser ;)

Zitat (600er @ 07.01.2014 22:00:02)
Hab leider Angst, dass der Fleck durch Gerinnung bestehen bleibt.

600ter, bei dir gerinnt was anderes.

Zitat (600er @ 07.01.2014 21:57:40)
Die Waschmaschine ist eben kaputt gegangen, waschen geht nicht.
Brauche erstmal Tarnung bis sie morgen repariert wird.

Wir haben Dir doch gesagt, dass Du auf den orangenen Knopf drücken solltest und nicht wie wild am runden Fenster rütteln und ziehen.

Naja, Billigmodell eben......

Hält nix mehr aus.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 07.01.2014 22:02:37

Dann solltest du erst recht nix draufschmieren, sondern waschen.

P.S: dat geht auch mit Seife, Wasser und dem, was die Engländer "elbow grease" nennen. ^_^


Highlander, ich kann nicht mehr. Hör auf. Bitte. rofl


Zitat (Highlander @ 07.01.2014 21:59:34)
Das ist ja interessant. Wie machste dass denn, dass das nach Vanille schmeckt? :pfeifen:

Gut, dann verrate uns doch bitte noch das Material der Decke.

Aber ich fürchte, auch hier gilt, dass eine Wäsche in der Maschine in den allermeisten Fällen hilft, den Fleck zu entfernen.

Hierzu schaltest Du die Maschine ein (Der Knopf mit den Zwei unterschiedlich hohen Hügeln drüber) und drückst dann auf den orangen Knopf, über dem "Tür" steht.

Dann gehst Du in den anderen Thread auf die erste Seite. Dort gibt es eine 1a Anleitung, wie Du weiter zu verfahren hast.

Gruß

Highlander

Der 600ter kann bestimmt nicht lesen und hat krumme Finger.

nein, bitte nicht aufhören, ich lach mich gerade scheckig hier rofl


Okay, hast recht, es ist zu gut.


Zitat (600er @ 07.01.2014 22:00:02)
Hab leider Angst, dass der Fleck durch Gerinnung bestehen bleibt.

wo man sich nicht besinnt, da auch nix gerinnt.

Die Waschmaschine hat eben
eine Kontraktion des Bizeps von mir erlitten.


Jung, hast du die Pfanne heiß.


Zitat (600er @ 07.01.2014 22:05:51)
Die Waschmaschine hat eben
eine Kontraktion des Bizeps von mir erlitten.

Und wie erklärst du jetzt deinen Eltern die kaputte Waschmaschine? :pfeifen:


Noch viel zu Lernen du hast....

Bearbeitet von Laurii am 07.01.2014 22:09:38

Also du hast den Arm angewinkelt und die Waschmaschine ist aus Schreck zusammengebrochen? :ph34r:


Und lass mich raten, in eurer Kanalisation wohnt ein Basilisk, also geht auch kein fließend Wasser mehr? Und die Seife haben die Hauselfen gegessen? :D


Zitat (600er @ 07.01.2014 22:05:51)
Die Waschmaschine hat eben
eine Kontraktion des Bizeps von mir erlitten.

Ich hoffe nicht, dass Du nun der Haushälterin was angetan hast.

Und bitte, eröffne nun keinen Thread "Wie verbinde ich nun meinen blutenden Arm, ohne dass meine Eltern davon erfahren".

Gehe bitte hierfür direkt ins nächste Krankenhaus. Benutze dabei bitte nicht die S-Klasse Deines Vaters. Blut geht aus Polstern nur sehr schwer wieder raus.

Gruß

Highlander

Zitat (Laurii @ 07.01.2014 22:09:06)
Und wie erklärst du jetzt deinen Eltern die kaputte Waschmaschine? :pfeifen:


Noch viel zu Lernen du hast....

Ich finde schon nen Grund.

Zitat (600er @ 07.01.2014 22:12:06)
Ich finde schon nen Grund.

Zusammenstoss mit der S-Klasse?

Dann musst Du noch ein wenig die Stossstange zerkratzen., damit es glaubwürdig wird.

Gruß

Highlander

Sag doch, du hast deine Freundin auf der Waschmaschine... und weil du so ein Stecher bist hat's halt richtig gerumst.

Würde auch direkt den Fleck erklären :D

(ich möchte jetzt bitte trotzdem wissen, warum Wasser und Seife keine Option für dich sind, ich bin doch so neugierig!)



Kostenloser Newsletter