handyen und gehandyt: Wird mal Zeit, dass wir das einführen


Wir sind ja berühmt berüchtigt für unsere kreative und gnadenlose Eindeutschung englischer/amerikanischer Wörter.

Gibt es noch weitere Vorschläge zu passenden Möglichkeiten in dieser Richtung?
rofl

Und ich hab mir gerade echt Mühe gegeben, bin nämlich hanndyignorer ...
:eis:


Wortneuschöpfungen find ich nur dann sinnvoll, wenn es ein entsprechendes wort einfach noch nicht gibt. Für "handyen" kann man auch ganz einfach das gute alte "telefonieren" oder "anrufen" benutzen. Da muss man nicht so ein gezwungen kreatives Wortmonster für bemühen.


Hallo Dackel,

wenn Du mit "Handy" einen intelligenten tragbaren Fernsprechapparat meinst, bist Du leider auf dem Holzweg.

"Handy" bedeutet für einen englischen Muttersprachler jemand ist "geschickt" oder etwas ist "handlich".

Die englische "Übersetzung" für das, was Du meinst lautet "Cell Phone" oder "Mobile Phone".

Da wurde nichts eingedeutscht sondern was neues erfunden.

Gruß

Highlander


Deshalb nenne ich dieses Ding auch nicht mehr so... bei mir heißt es "Funke" oder "Smartphone".
Genau so blöd war der "body bag" - Rucksack mit einem Tragriemen... darunter versteht der Brite oder Amerikaner einen Leichensack. Oder "Public Viewing" - genau so bescheuert. Während wir darunter gemeinsames Ansehen von Fußball oder sonstwas verstehen, geht der Amerikaner, wenn er zum public viewing geht, zu einer öffenltichen Aufbahrung eines Verstorbenen.


Handy kommt aus dem Schwäbischen und heißt soviel wie Hen di koi Schnur? übersetzt: Haben die keine Schnur/Kabel? :sarkastisch:


Im Wörterbuch der Begriffe, die im amerikanischen vermieden werden sollen, ist das Handy verzeichnet.
Versichtig umschrieben : Sinngemäß die hilfreiche Hand der einsamen Frau.
Hoch-Englich, wurde schon erwähnt, gut zu handhaben.
rofl


Body Shop = Karosseriewerkstatt. ;)


In einem niederländischen Ort an der Küste gesehen: "Bad shop" rofl rofl rofl


Zitat (Backoefele @ 12.01.2014 21:27:03)
Handy kommt aus dem Schwäbischen und heißt soviel wie Hen di koi Schnur? übersetzt: Haben die keine Schnur/Kabel? :sarkastisch:

rofl rofl rofl

Die hilfreiche Hand der einsamen Frau?
:lol:

Mensch, bin ich froh, dass mein Freund kein Handy haben will ... er ist Engländer.
:rolleyes:

Wir benötigen auch mal dringend ein Wort für all die entzückenden Mitmenschen, die einem an der Supermarktkasse, im Bus oder auch gerne im Kino usw. den letzten Nerv ziehen mit lauten Handygesprächen!
:quasselstrippe:

Gibbet da vielleicht auch jute eidiers?
:pfeifen:


Zitat (Cambria @ 12.01.2014 21:26:55)
Genau so blöd war der "body bag" - Rucksack mit einem Tragriemen... darunter versteht der Brite oder Amerikaner einen Leichensack.

rofl rofl
Das muss ich dem Freund meiner Nicht erzählen, der fühlt sich nämlich mit solchen "coolen" Wörtern ganz besonders toll. :D


Kostenloser Newsletter