Petunien selber ziehen: Ansähen


Hallo

möchte dieses Jahr meine Balkon Petunien selber ziehen. Hat da jemand Erfahrung damit? ich habe gelesen das man die Samen nur leicht auf die Anzuchterde streut und dann mit dem Blumensprayer nass macht. Man soll sie dann mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen dunklen! Ort keimen lassen. Weil sie Nachtschattengewächse sind. Das irritiert mich jetzt. Hab sie bisher immer am Fensterbrett stehen gehabt. Is mir neu, hat da jemand Ahnung und kann mir weiterhelfen? erst wenn sie gewachsen sind brauchen sie Licht, laut des Artikels
Wie macht ihr das mit der Züchtung? habt ihr ein paar Tipps für mich?


Ich habe vor einigen Jahren gefüllt blühende Petunien selbst ausgesät, weil ich diese Sorten kaum kaufen konnte.

Ob die jetzt Dunkelkeimer sind oder nicht, weiß ich leider nicht mehr. Das steht aber auf der Saattüte, halt dich einfach daran.

Die Anzuchtzeit ist sehr lang, Du musst ja jetzt schon aussäen.

Petunien benötigen sehr viel Licht, die Temperatur muss auch stimmen. Ist nicht ganz einfach ohne Gewächshaus, sie vergeilen schnell.

Ich wünsche dir viel Erfolg!
:blumen:


Hallo

habe die Samen bei Ebay gekauft, sie sind nur in einem durchsichtigen Tütchen ohne Anleitung

na ich werd sie jetz mal anlegen, wird schon bei Licht auch gehen, beim ersten Mal als ich das gemacht hab funktionierte es auch

liebe Grüsse Dani


Hier gibt es Infos bezüglich der Aussaat von Petunien.

Einfach die Rückseite einer Sorte anklicken und die Hinweise durchlesen. Fertig.

http://shop.nebelung.de/catalogsearch/result/?q=petunien

LG Klaus N


Huhu

die Samen keimen wie verrückt, soll ich die Folie von der Gefässen schon runter nehmen? hab Angst das die Erde schimmelt.

Grüssle Dani


Wie hoch sind denn die Sämlinge jetzt. Pikiert wird in der Regel nach der Bildung des 2. Blattpaares. Stell doch mal ein Foto rein.


Zitat (Daniela74 @ 20.02.2014 09:55:27)
Huhu

die Samen keimen wie verrückt, soll ich die Folie von der Gefässen schon runter nehmen? hab Angst das die Erde schimmelt.

Grüssle Dani

Ab und zu mal kurz lüften kann nicht schaden, denke ich.

Allerdings hab ich noch nie Petunien ausgesät, dafür schon allerhand anderes. Wenn was grünes zu sehen war, hab ich immer mal gelüftet - so zweimal 10 bis 20 Minuten am Tag (keine Zugluft!).

Viel Erfolg! :blumen:

DAniela ist noch ein Frischling, Klaus, sie darf/kann noch keine Bilder einstellen bzw. verlinken. :blumen:



Kostenloser Newsletter