Ritzen zwischen Autositzen (Vordersitzen) saugen?


Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass sich in meinem


Ich habe für meinen Staubsauger zwar so einige Aufsätze, aber die sind trotzdem alle zu dick/breit.... Es nervt mich tierisch, wenn ich schon mal am Autosaubermachen bin, daß dann da in den Ritzen immer noch das Gekrümel liegt....

Habt ihr da einen Tipp für mich? mit einer Zahnbürste vielleicht?

Danke schon mal!

Bearbeitet von uliseubert1 am 10.03.2014 22:45:31

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

:wub: hallo

Ich benutze immer die Bürste wo man Termoskannen reinigen kann .

Die hat einen langen stil und die Bürste ist auch länglich geformt.

Funktioniert sehr gut .. Weis jetzt nur nicht wie man die genau nennt .

Ich hoffe du weist was ich meine ... :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Flaschenbürste würde ich sagen.... :-)) das klingt schon mal gut.... wäre ich jetzt nicht drauf gekommen :-)

Danke!

War diese Antwort hilfreich?

Es gibt so Reinigungsmasse, die so eine Konsistenz hat wie die "Slimes", die man früher als Kinder als Spielzeug hatte. Die kommen auch in die kleinsten Ritzen, sind gut zum Tastatur säubern, da sollte es evtl auch für FRitzen im Auto langen.

Sowas meine ich: http://www.amazon.de/CyberClean-Home-Offic...g/dp/B00375JBL4

War diese Antwort hilfreich?

^^ der war gut! Gemerkt!

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!