Färbung hält nicht in den Haaren: Schwarz auf blond hält nicht

Hallo liebe Muttis, speziell die Fachkräfte für Haare

ich habe meine Haare ne ganze Zeit von dunkelbraun auf hellbraun/dunkelblond gefärbt/aufgehellt. Irgendwann konnt ich es nimmer sehen und habe sie nun schwarz gemacht...aber dieses Farbe hält nicht??? Nur am Ansatz wo das "blond" scho wieder rausgewachsen ist. Ich müsste meine Haare alle 14 Tage färben, da ich sonst merkwürdig fleckig aussehe...aber gsund kann des net sein :-( Jetzt binde ich sie halt immer zusammen, ist aber für mich keine Dauerlösung ;-)

Gibt es irgendeinen Trick um meine Haare davon zu überzeugen die Farbe zu behalten?

Vielen lieben Dank schon im Voraus....

Hilfreichste Antwort

nein.. peeling shampoo entfärbt nicht !!

okay... mache bite folgendes...
kaufe dir zwei pack farbe.... bitte , decke alles ab... und creme deine ansätze ein...

so die farbe arbeitest du ein.. von vorn nach hinten.... und andersrum.....

lasse es einwirken... mind. 40 min!!!

okay.. abwaschen...

erst aufemulgieren.. was ist das??

etwas wasser auf die farbe und massieren

viel wasser!!!

und zum schluss Essig (!!!))


in guter schuss essig , hilft die farbe stabil zu halten;)

Sille
War diese Antwort hilfreich?

Benutzt du silikonhaltiges Shampoo?
Wenn dann verwende vorm Färben ein Peelingshampoo.
Wenn nicht habe ich auch keine Ahnung.

War diese Antwort hilfreich?

Öhm, nö...keine Silikone....mir "fällt" die Farbe selbst mit klarem Wasser noch aus den Haaren :-(
Aber was ist ein Peelingshampoo???

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Pebbels, 12.03.2014)
... Aber was ist ein Peelingshampoo??? ...

Beispielsweise ein Tiefenreinigung Shampoo, das alle Rückstände und Ablagerungen entfernt. Als Beispiel sei mal das Produkt der Marke Swiss-*-Par genannt, das Du für zwei Öcken in jedem gut sortierten Drogeriemarkt kaufen kannst.
War diese Antwort hilfreich?

Aber entfernt es dann nicht auch die Farbe? Und wie vertragen die Haare das (warum mach ich mir da eigentich Gedanken, wenn ich dann eh wieder Chemie rein klatsch *lach*)

War diese Antwort hilfreich?

nein.. peeling shampoo entfärbt nicht !!

okay... mache bite folgendes...
kaufe dir zwei pack farbe.... bitte , decke alles ab... und creme deine ansätze ein...

so die farbe arbeitest du ein.. von vorn nach hinten.... und andersrum.....

lasse es einwirken... mind. 40 min!!!

okay.. abwaschen...

erst aufemulgieren.. was ist das??

etwas wasser auf die farbe und massieren

viel wasser!!!

und zum schluss Essig (!!!))


in guter schuss essig , hilft die farbe stabil zu halten;)

Sille

War diese Antwort hilfreich?

ich würde mich auf jeden fall mal von einem guten friseur beraten lassen. wenn der dann nicht bescheid weiß - wer soll dann noch helfen können...... :hmm:

War diese Antwort hilfreich?

Hallo Sille,

das klingt vernünftig, ich werde es auf jeden Fall versuchen und dann berichten. Jetzt wüsste ich nur noch gern, ob beim aufemulgieren nicht sehr viel Farbe auf die Kopfhaut kommt, die ja dann auch wieder schwarz wird...und verflixterweise hält die Farbe auf der Kopfhaut verdammt gut ;-)

War diese Antwort hilfreich?

normalerweise müsste die aber ab gehen...

kaufe mal richtige farbe , vom friseur zubehör laden... schwarz und 4% H2O2 dann die haare schön dick einfärben... mindestens 30 min drauflassen!!!!

wie gesagt eine essigspülung hilf das die farbe stabiler wird;)


Sille

ps... du kannst auch intensive tönung nehmen... die hat mehr pigmente und lagert die auch an...

tönung wird auch mit 4% H2O2 angemischt ... 1:2 ein teil farbe... zwei teile flüssigkeit...

das ganze zügig auftragen... weil Tönung nach knapp 20 min anfängt zu arbeiten!!!

Bearbeitet von Sille am 13.03.2014 20:51:59

War diese Antwort hilfreich?

Alle 2 Wochen färben ist keine Dauerlösung, da bei jedem Färben die Haare sehr strapaziert werden. Versuche es mal mit Color-Shampoos, die die Farbpigmente nicht angreifen und die Haare schützt. Wenn du noch mehr Tipps willst kannst du ja mal hier vorbei schauen: *** Link wurde entfernt ***.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

War diese Antwort hilfreich?

So, liebe Muttis,

ich habe so ziemlich alles ausprobiert, aber gehalten hat leider nichts. Und um meinen Haaren weiteres Leid zu ersparen, lasse ich es nun erstmal rauswachsen :D
auch wenn das ganz schön gruselig...soooooooo lange warten bis die Haare wieder schön *lach*

Nochmal gaaaanz lieben Dank für eure Tipps :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Das Problem kenne ich, aber wenn es so ist, würde ich es eher lassen, wahrscheinlich "können" deine Haare die Farbe nicht aufnehmen

War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage