Haare - von schwarz auf blond!


Hi!

Mein Frisör hatte schon zu wie ich heute bei ihm vorbei schauen wollte also frage ich nun hier da es mich wirklich brennend interessiert.

Seit nun fast 8 Jahren färbe ich meine Haare schwarz und möchte nun zurück zu blond!

Mir wurde gesagt, dass das mit Strähnen möglich ist!

Von den einen hört man, man braucht da ca. 6 Monate, vom anderen wieder nur 1 Monat und wieder von jemanden der meint es wäre mit einmal gemacht!

Möchte nicht die ganzen Haare bleichen sondern echt nur das Deckhaar wenn. So das nicht der ganze Kopf angegriffen ist und man den lästigen Ansatz der dann wirklich nicht gut aussieht umgehen kann.

Wer hat das schon mal gemacht?

Wie lange hat es wirklich gedauert bis man auf ein natürliches blond(aschblond zurück kommt und was kostet das insgesammt beim Frisör?

Würde mich über Erfahrungsberichte freuen!


Du musst mit Straehnchen anfangen, dann nach und nach, mit viiiiiie Zeit, ca. 6 Monate, bist du Blond bist.!!! Wenn du ungeduldig bist, werden deine Haare orange und brechen alle ab, so das du sie im Waschbecken rausfischen kannst. :unsure: :blink: :blink:


Hi und danke fürs antworten!

Sind die dann schon beim 1. Mal in dem Ton in dem ich ihn haben will? Da hört man ja immer andere Aussagen.
Werden sie dann gebleicht?
Kannst du das genauer erklären?

Was verlangen die Frisöre dafür?

Hab da gar keine Ahnung!


hey ich bin vom fach

es gibt eben verschiedene sachen die man machen kann...

ich fange mal mit hardcore an.... komplett blondieren und dann färben.... den haaren geht es danach nicht so besonders, aber der effect ist eben sofort da... kommt aber darauf an , wie lange die haare sind... und wie kaputt....

blondierwäsche.... geht auch, haben wir bei einer kollegin gemacht, efect sofort sichtbar, überfärben und eben danach mit strähnen weiter machen, bis der erfolg so ist wie du das haben willst.

strähnchen..... erst mal ganz langsam anfangen ... und dann immer tönen oder färben.....

preise... das kann man pauschal nicht sagen... der eine nimmt das... der andere ist so und so überfordert und schickt dich gleich heim.....

bei uns würde ich mal sagen..... zwischen 35 und 50 € nur die behandlung... dazu komt pflege/schnitt ectr.

wenn ich dir raten soll..... versuche die blondierwäsche.... das schädigt nicht ganz so doll , hellt aber gut auf... okay das wirde dann so bis zwei / drei töne heller und wenn du dann eine intensive tönung verwendest wird das ganze auch noch schön glänzend.

allerdings.... du wirst nicht sofort blond sein... das wird nicht ohne grössere schädigung gehen... leider...
ich weiss auch nicht wie lang deine haare sind....

was du danach nicht vergessen darfst ist pflege!!!!! okay????
wenn dir der friseur eine kur danach machen will, lass sie machen, denn dann hast du wieder vollschutz und auch die richtige feuchtigkeit drin!!!!!


so , ich hoffe, ich konnte helfen;)))


Sille


Nein, beim 1.mal werden deine Straehnchen nicht gleich so hell, das geht auch stueck für stück. Die Strähnen werden deshalb gemacht,das du nach und nach heller wirst, ohne deine Kopfhaut gleich mit mehreren Blondierungen zu ruinieren. Ergo, du musst Zeit u Geduld haben.

Was der einzelne Frisör verlangt, kommt darauf an wo du wohnst, Großstadt oder auf dem Land.
Auch deine Haarlänge spielt da mit.

Ich hoffe, etwas geholfen zu haben.


Du kannst einen Farbabzug machen lassen, um wieder zurück auf deine Naturhaarfarbe zu kommen.
Eine Freundin von mir ist von Schwarz auf dunkelblond zurückgekommen, obwohl sie schon seit Jahren schwarz färbt. Sie hats beim Friseur machen lassen und es hat ~ 60 Euro gekostet.

Edit: Diese Farbabzüge gibts auch für zu Hause...
Colour B4 heißt einer zum Beispiel.. (von Loreal gibt es auch einen, Efassor oder so heißt der?)

Bearbeitet von Traumtaenzerin am 17.06.2012 19:34:42


hi erstma=)ich habe vorher auch schwarze haare gehabt und jetz blondiert und jetz sind sie rot/orange.und sehr trocken.also nach dem ich das gemacht habe also blondiert hab ich meine haare nicht mehr gefärbt sondern eher gepflegt.weil blondieren ja doch arg trocken macht die haare.ich denke wenn sie wieder einigermaßen okay sind dann geh ich nochma drüber. :D



Kostenloser Newsletter