Wie krieg ich bloß diesen Zigarettengeruch los?


Ich weiß, das Thema gabs schon oft, ne geeignete Lösung hab ich aber immer noch nicht gefunden..

Also bei uns wurde bis vor zwei Wochen über einen Zeitraum von ca. 10 Tagen regelmäßig geraucht und wegen der Kälte netterweise wenig gelüftet. Nun stinkt es immer noch, obwohl ich mind. 3-4 Stunden am Tag lüfte (und friere..) :(

Fabreeze, Duftkerzen, Duftöle und Co kommen leider wegen Allergien nicht in Frage. Andere Ideen?


Stell' einen Kessel mit Wasser und Essig auf den Herd, und koch' das auf.- Dann auf kleiner "Flamme" 'ne Zeitlang weiter verdunsten lassen.- Ist für mich die ultimative Geheimwaffe.
Und künftig ließe ICH Niemanden mehr in der Wohnung rauchen.- Das habe ich mir schon vor über 10 Jahren verbeten.- Wer rauchen will, soll rausgehen.- Und wem es zu kalt ist, der/die hat Pech gehabt.- Lüften allein nutzt nicht viel.- Irgendwie hat man den Gestank im Geruchsgedächtnis.

Ach ja...Du bist ja neu hier: Hallo, und viel Spaß!- Gruß...IsiLangmut


Vielen Dank! :D Hoffe das hilft

Das Essigschälchen allein war nicht wirklich hilfreich, aber jetzt koch ich mal was auf.


Was Du auch noch versuchen kannst, Kaffeepulver überall in Schälchen aufstellen, das Pulver nimmt eigentlich fast jeden Geruch weg. Vielleicht auch vorsichtig in einer Pfanne auf dem Herd erwärmen (nicht verbrennen) und dann verteilen, das sollte noch besser gehen. bei "verbrennen" fällt mir noch ein: normale Kerzen / Teelicher aufstellen und anzünden könnte auch helfen.


Kaffee hätte ich auch vorgeschlagen. Allerdings würde ich auch die Gardinen waschen, denn da setzt sich der Gestank auch fest.


mein erster Gedanke war der Kaffee auf Schälchen....
Danke Binefant :blumen: - Du warst mit deinem Post voraus.

Wie wäre es mit Schälchen auf denen du Lavendelöl träufelst?
Das wäre mein weiterer Gedanke.


Ich hoffe, du bekommst die Stinkerei bald in den Griff! :trösten:


Edith fragt sich: Bist du NEU?
Dann Willkommen hier - auch trotz dieses "Gedönse" hier....
..... -> s. "Verschandeltes Profil der User" .... Mitgliederbereich

Bearbeitet von Piri-Piri am 26.03.2014 17:31:01


Ist Lavendelöl kein Duftöl? - Das wollte die TE doch gerade nicht wegen ihrer Allergien.

Gardinen - und wenn möglich Vorhänge - waschen ist wichtig; riech mal daran... Dann wirken Kaffee und/oder Essig vielleicht schneller.

Auch von mir: Willkommen bei FM :blumen:


Neben Gardinen waschen und verschiedene Duftsachen auszuprobieren, wie schon mehrfach vorgeschlagen, würde ich auch alles andere aus Stoff waschen.

Dazu noch stoffbezogene Sofas und Sitzbänke, so vorhanden, mit Spiritus- oder Essiglösung abbürsten.

Auch vorhandens Holz (Möbel, Türen, Fenster) zu reinigen, ist nicht verkehrt, auch dort kann sich der Geruch festsetzen. Und nicht den Staub vergessen, der sich auf den Kästen gerne ansammelt.

Ich bin da mittlerweile sehr rigoros, was Rauchverbot angeht. Wer bei mir rauchen will, muss vor das Haus auf die Straße.


Und den Teppichboden,falls vorhanden, auch mit Essiglösung abreiben; das soll übrigens zusätzlich Farben auffrischen.


Hallo mariams,

also, neben den hier schon genannten Tipps wie Vorhänge waschen etc., hätte ich dir auch noch einen echt effektiven Rat: Es gibt so "Geruchsentferner", die halten wirklich, was ihr Name verspricht. Denn ich bin der Auffassung, dass gerade Rauchgeruch nicht einfach so durch Waschen oder Raumsprays entfernt werden kann. Wir haben ab und zu Besuch von Freunden und da man die nicht immer zum Rauchen rausschicken möchte, dürfen sie in der Küche rauchen... Was zurückbleibt ist der kalte Geruch nach Rauch.
Ich habe dann mal gesucht, was ich gegen diesen Zigarettengeruch tun kann, da die üblichen "Hausmittelchen" nicht wirklich geholfen haben.
Es gibt eine Kerze (ja, richtig gelesen) ;) , die Gerüche anzieht und neutralisiert. Am Anfang war ich echt skeptisch und dachte mir: " So was soll helfen?" Aber tatsächlich: der Rauchgeruch wurde eliminiert. Und gegen den Geruch in den Textilien hab ich dann mal den Multizusatz von derselben Marke ausprobiert. Und du kannst es dir net vorstellen, aber alle Gerüche waren weg!!!
Also, falls du bereit bist, ein bisschen Geld für eine echt wirksame Sache zu "investieren" ^_^ : Die Marke nennt sich freshwave.
Probiers einfach mal aus! Ich war auf jeden Fall begeistert und werde das jetzt immer so handhaben.

Lg Tina



Kostenloser Newsletter