Was hilft gege hartnäckigen Kalk in meiner Dusche


HILFE!!!!

Ich bin echt verzweifelt. Habe weiße Hochglanzfliesen in der Dusche. Sie haben so richtige Kalkschatten drauf. Ich habe schon namhafte Produkte nach Anleitung verwendet. Aber ich kann schrubben wie ich will, nach dem trocknen oder abtrocknen sieht man wieder diese eingetrockneten Kalkschlierer.

Was hilft wirklich, bin zu Allem bereit

fitzefaz


Hilfreichste Antwort

Zitat (fitzefaz @ 12.05.2014 17:29:47)
Also das muß ich mal morgen ausprobieren...Bin ja mal echt gespannt wer das Rennen macht. Essig oder Gebissreiniger.

Danke jedenfalls für den Tipp :blumen:

LG
fitzefaz

Einige schwören auch auf Shampoo gegen Fettige Haare.
Einige Spritzer ins Wischwasser und los geht es.

Hast Du es denn auch schon mal mit Essig oder Zitrone versucht? Nicht immer ist Chemie die beste Lösung...


Hatte so ein Problem auch mal im Bad. Meine Omi gab mir dann nen guten Tipp: Gebissreiniger. Einfach ein wenig in Wasser auflösen. Ich hab mir dafür noch ne Sprühflasche besorgt. Damit am besten die Fliesen einsprühen, etwas einwirken lassen, dann mit der rauen Seite eines Schwamms verreiben und am Ende polieren ^_^


Also das muß ich mal morgen ausprobieren...Bin ja mal echt gespannt wer das Rennen macht. Essig oder Gebissreiniger.

Danke jedenfalls für den Tipp :blumen:

LG
fitzefaz


und wenn du es dann grundrein hast... lege dir eine flisen flitsche ins bad... dann bleibt es auch schön;)


Sille


Hallo Sille,

was ist eine Fliesen Flitsche? Etwa so ein Teil mit dem man die Fliesen abziehen kann? :keineahnung: :keineahnung:

LG
fitzefaz

Bearbeitet von fitzefaz am 12.05.2014 18:20:27


Vielleicht mal mit einem Dampfreiniger probieren.


Zitat (fitzefaz @ 12.05.2014 17:29:47)
Also das muß ich mal morgen ausprobieren...Bin ja mal echt gespannt wer das Rennen macht. Essig oder Gebissreiniger.

Danke jedenfalls für den Tipp :blumen:

LG
fitzefaz

Einige schwören auch auf Shampoo gegen Fettige Haare.
Einige Spritzer ins Wischwasser und los geht es.

ja genau ;)

Guggst du ;)
muss aber nicht so ein teures sein... eines für ein paar euro geht auch...

Sille


Ich habe das gleiche Problem wie fitzefaz: die ehemals weiß grauen Fliesen wirken irgendwie matt und teilweise fleckig. Essig scheint da nicht so weiter zu helfen. Bevor ich jetzt losrenne und Gebissreiniger kaufe wollte ich fragen, was ihr da jetzt gemacht habt?! :unsure:


Ich habe mir einen Duschkabinenreiniger gekauft kostet ungefähr 1,50€. Ist das einzigste was bei mir zu hause funktionierte .. <_<


Katy1203 :blumen: Dieser Reiniger ist nicht "ohne", wie ich finde. Je nach Beschaffenheit der Fliesen (Vorsicht bei mattem Finish !) - und eine etwas zu lange Einwirkzeit, au weia ! Ist mir passiert :wacko: die Schlieren sind für die Ewigkeit. Hier gilt wohl ganz besonders, daß weniger eben mehr ist. Danach hab ich das Zeug aus dem Haus verbannt und nehme für ganz schwierige Ablagerungen den Putzstein.

Wichtig ist halt, Fliesen und Glas abzuziehen oder abzutrocknen, dann reicht warmes Wasser und saugfähiges Tuch.


Das muss ich gleich mal ausprobieren. Ob das bei älteren Fliesen noch hilft - mal sehen. Danke für den Tipp und jetzt gleich mal an Oma´s Gebißreiniger. ;)


Junggeselle, probiere es mit einem ganz natürlichen Mittel: Kaufe Buttermilch - ja, Du liest richtig - einfache, billige Buttermilch auf einen Lappen gießen, damit die Fliesen und Duschkabienenwände einreiben, einwirken lassen, dann abbrausen. Mit einem Tuch trocken reiben und das Ergebnis wird Dich erfreuen. Deine Fliesen glänzen wieder und die Kalkrückstände sind weg. :) Schreib mir mal, wie es funktioniert hat.


Probier mal einen Entkalker auf Amidosulfonsäurebasis, am besten verdünnt.

Wenn du ernsthaft Probleme mit wiederkehrendem Kalk hast, dann solltest du die Finger von Zitronensäure o.ä. lassen, das ist alles zu schwach. Je nachdem wo du wohnst ist der Kalkgehalt unterschiedlich.

Wir haben bei uns einen sehr hohen Kalk Gehalt, so muss ich z.B. alle 3-4 Wochen meinen Wasserkocher entkalken.

Gleiches gilt für Armaturen etc. im Bad, aber ein ordentlicher Entkalker hilft. Schau mal bei "I-Bäh" unter *Eigenwerbung in Beiträgen verboten!*, das Zeug ist ganz gut :-)

Bearbeitet von Bierle am 29.07.2014 10:42:31



Kostenloser Newsletter