Nacktschnecken: dieses Jahr besonders viele ? kommt mir zumindest so vor


Moin Muddies,

schon seit einigen Tagen habe ich so das Gefühl, daß es wohl dieses Jahr besonders viele von diesen possierlichen Lebewesen gibt, weil der Winter zu mild war (?)

Beim walken, habe ich eine neue Disziplin entwickelt:
- Slalom um die Viecher drumheröm und/oder
- beherzter Sprung (mit Anlauf) dröbber

Was meint Ihr ?

Liebe Grüße :blumen:
taline.


Hm, ich hab noch gar keine Nacktschnecken gesehen, nicht mal im Gemüsegarten. Kommt vermutlich auf die Region an! Dafür hat mir eine ausgesprochen hübsche Gehäuseschnecke (so eine eierschalfarbene mit kaffeebraunem Zierstreifen) im Briefkasten die Wahlunterlagen angefressen. Ich überlege immer noch, ob das ein Statement war ;)


@donnawetta: jibbet zu...Du hast die Nacktschnecken alle programmiert im Schnecken-Navi, und ihnen einige Ziele vorgegeben :P .- Ich habe dieses Jahr erstmalig festgestellt, daß erstaunlich viele Schnecken mit Haus in den Pflanzen unterwegs sind, und reichlich Fraßschäden anrichten.



Kostenloser Newsletter