Wie kriege ich meine weiße Hose wieder weiß?


Hallo.
Ich habe eine 'weiße' Hose die mit der Zeit leider ihr 'Strahlen' verloren hat.
Hat mir jemand ein Tipp, wie ich die wieder richtig toll weiß bekomme?


Sorry, wenn ich mal kurz ab bin, aber mit der Suchfunktion findest Du so einiges. 'Nicht mehr weiße Wäsche' wurde hier schon so oft behandelt. Lies dich mal durch, da ist bestimmt ein Tipp dabei...


Hallo Maike :blumen:

wenn du nun noch den Mutti's verraten würdest aus was für einen Stoff deine weiße Hose ist, brauchten wir nicht die Glaskugel zu befragen :P :lol:


Hallo und ein herzliches willkommen hier bei den Muttis, Maike! :blumenstrauss:

Es wäre vielleicht sehr hilfreich, wenn Du uns mitteilen würdest, aus welchem Stoff die Hose ist. Ist es eine "normale" weiße Jeans, vielleicht eine Leinenhose oder eine Hose aus einem Kunststoffgewebe?

Das würde beim Tipp-geben sicher hilfreich sein!

Aber vorab schon mal folgendes, es gibt in den einschlägigen Drogerie-Märkten das Wäscheweiß von Heitmann. Sind so kleine Beutelchen zum Preis von etwa 1,-- €. Damit könntest Du vielleicht versuchen, die Hose wieder richtig strahlend weiß zu bekommen.
Aber, wie schon gesagt, es ist wichtig zu wissen, um welche Stoffart es sich bei der Hose handelt. Leider reagiert nicht jedes Gewebe gleich gut auf das Wäschweiß!


Kommt auf den Stoff an, spotan würde ich sagen bleichen.


Versuchs mal mit Backpulver (mit in die WaMa), bei meiner weißen Hose hat es geholfen.


versuchs mal mit Wäsche-Weiss von Heitm....... bekommst du in jedem Drogeriemarkt. ;)


Bleichen ist das Stichwort


Grundsätzlich solltest du weiße Wäsche immer mit einem Vollwaschmittel waschen. Dadurch werden die Sachen erst gar nicht gelb. In deinem Fall, 1 Tütchen Backpulver mit einem Vollwaschmittel die Hose in der waschen.


ich würde sagen, so lange dich die Threadeinstelllerin sich nicht noch mal meldet und uns mitteilt aus welchen Stoff ihre Hose ist, können wir nur Vermutungen stellen...

Hoffentlich war es keine "Eintagsfliege" :rolleyes:


Zitat (GEMINI-22 @ 21.07.2014 16:59:01)
ich würde sagen, so lange dich die Threadeinstelllerin sich nicht noch mal meldet und uns mitteilt aus welchen Stoff ihre Hose ist, können wir nur Vermutungen stellen...

Hoffentlich war es keine "Eintagsfliege" :rolleyes:

Das wird sicherlich eine sein.

Vielen Dank für eure Antworten.
Es ist eine Jeanshose.
Sie liegt grad schon im Waschbecken mit Backpulver, habe mich nicht getraut das Zeug in die Waschmaschine zu tun.
Ich hoffe das klappt auch so.


Wenn es zufälligerweise doch nicht funktiniert mit dem Backpulver, kannst Du die Hose, weil es ja eine Jeans ist, mit dem Heitmann Wäscheweiß ohne Probleme bei 60 Grad in der Waschmaschine behandeln!


Okay, ich berichte morgen mal wies geworden ist. DANKE!


Weißes nur mit Feinwaschmittel.
Nur Natur-weißes ist nicht behandelt. Weißes wird mit Vollwaschmittel vergilbt.


Hallo, du solltest weiße Sachen immer mit einem Vollwaschmittel waschen. Die dort enthaltene Bleiche lässt deine Wäsche strahlen. Sollten schon gelbe Flecken vorhanden sein, einmal mit Gardinenwaschmittel waschen.


Zitat (AllesGute @ 28.07.2014 11:38:35)
einmal mit Gardinenwaschmittel waschen.

das ist ein guter Tipp.

Ich habe vor einigen Wochen meine neuen weißen Handtücher rot verfärbt :heul: (ausversehen ist ein roter Putzlappen mit hineingeraten). Hinterher waren sie babyrosa :D . Ich habe sie erst mit einem Entfärber für die WaMa gewaschen - klappte auch ganz gut - allerdings war immer noch ein leichter Rotschimmer zu sehen.

Eine Verkäuferin bei Famila gab mir dann den Tipp mit dem Gardinenwaschmittel. Dort ist wohl ein hoher Anteil von Bleiche enthalten. Nach dem ersten Waschen war der Rotschimmer weg. Nun sind sie wieder strahlend weiß.

Grüßle von Eisfee


Kostenloser Newsletter