Geschenk für Mutti´s 50. Geburtstag: Geschenk, Mutter, 50


Hallo liebe Community,

meine Mutter wird in zwei Wochen 50 und dass will natürlich reichlich belohnt werden.
Ich tue mich hierfür mit meinen zwei Geschwistern zusammen und erstelle ihr einen wunderschönen Präsentkorb mit allem, was ihr Herz begehrt.
Bis jetzt sind wir aber leider noch nicht komplett zufrieden mit unserer bisherigen Ausbeute (also zumindest der Menge)
Blumen sind natürlich dabei, aber nichts spektakuläres. Genauso wie die provisorische Packung Edel-Pralinen. Zusätzlich haben wir für sie und unseren Vater einen Gutschein für ihren Lieblingskroaten gleich bei uns um die Ecke. Soweit so gut. Aber das langt noch nicht...
Weiter geht´s mit mit unserem Gedanken eines großes Familienporträts. Dazu wollen wir uns alle, fesch bekleidet, und auch mal ausnahmsweise alle zusammen (also auch die Großeltern) bei uns im Garten fotografieren lassen.
Mein Plan hier wäre aber dann zum Beispiel, um das Foto nicht einfach nur ein Foto sein zu lassen, es auf http://www.myposter.ch/glasdruck auf eine Glasplatte drucken zu lassen, worauf dann später jeder noch seine besten Glückwünsche schreibt. Dass hat doch dann auch schon mal was ein bisschen originelleres als das klassische Foto im Bilderrahmen.
Da meine Schwester Konditorin ist, haben wir beim Kuchen natürlich mal wieder Glück gehabt (wie jedes Jahr :P ) ...sie probiert aber dieses Jahr unteranderem eine Marzipanfigur meiner Mutter zu kreiren, dass gibt dem Kuchen dann auch nochmal ein bisschen Pfiff ;-)

Jetzt ist aber auf jeden Fall schon mal Schluss. An sich, da werdet ihr wahrscheinlich zustimmen, alles ganz nette, evtl. sogar ganz schöne Geschenk/e/ideen, aber wir sind leider noch nicht ganz zufrieden. Uns fehlt noch das ultimative Geschenk, wollen aber nicht einfach alle zusammen legen und ihr einfach einen Gutschein für irgendwas schenken.

Deswegen bitte ich euch jetzt noch um eure Ratschläge. Was habt ihr in der Vergangenheit euren Eltern zu besonderen Geburtstagen geschenkt, bzw. was habt ihr aus euren Umkreisen mitbekommen?

Würde mich super über eure Ideen und Vorschläge freuen!

Grüße :)


Die Idee ist zwar nicht neu, aber trotzdem:

Eine große Tischdecke unifarben, z.B. Creme, pastellfarben, oder auch weiß. Jede/r schreibt darauf irgendwo (lesbar) seinen Namen, und dann: Freiwillige vor um die Namen auszusticken. Man kann natürlich auch waschfeste Farbstifte nehmen.

Das kann man auch einteilen, so dass z.B. Kindsfamilien relativ zusammen ihre Namen schreiben - oder auch alle einfach durch einander.

An den Seiten und Enden, wo der Stoff vom Tisch runterhängt, lieber keine Namen.... :pfeifen:

Edit: In meiner Verwandtschaft existieren inzwischen 3 oder 4 solcher Decken.

Bearbeitet von dahlie am 22.07.2014 18:10:37


Wird jetzt vielleicht zeitlich ein wenig eng, dennoch:

ich habe meiner besten Freundin zum 50. ein Album erstellen lassen. Zuerst mal habe ich 50 bunte Blätter beklebt, beschriftet, verschönert. Mit 50 Dingen bzw. Anlässen, die mich immer an eine gemeinsame Begebenheit, ein gemeinsames Erlebnis mit ihr zusammen erinnert. Da waren beispielsweise Photos dabei, die uns bei gemeinsamen Bastelabenden zeigten, dann der Abdruck einer Geschichte auf Plattdeutsch, die uns beide noch heute zum "Brüllen" bringt. Das Photo einer Pflanze (Fette Henne), die sie im Garten hat und zu der ich ihr mal sagte: "immer, wenn ich eine Fette Henne sehe, muss ich an dich denken" (nach erstem Loslachen, wusste sie damals natürlich, was ich meinte).

Diese Blätter habe ich dann zu einer Firma gebracht, die alles gebunden hat und konnte ihr so ein Album schicken, das Erinnerungen in sich trägt. Würde ich es heute nochmals machen, würde ich das Album zweimal erstellen, einmal für sie und einmal für mich, aber das habe ich damals leider versäumt....


Also das mit der Tischdecke klingt zwar ganz nett, hätte aber das mit den Unterschriften schon fast mit dem Glasfoto abgedeckt hätte ich gesagt...aber trotzdem danke für den Tipp @Dalhi

Des mit den Fotos bekleben gefällt mir gut. Haben mittlerweile tausende Fotos, welche alle gewisse Erinnerungen hervorrufen, und vor allem Situationen-welche, wie deine Sprüche, sehr zum Lachen bringen!
Werde das dann gleich mit meinen Geschwistern durchsprechen! Merci @Hannah! :)


Einen Gutschein für einen Wellnesstag, ist wie Urlaub. Da kann deine Mutter mal richtig entspannen und nur etwas für sich tun. Dort wird sie verwöhnt.
Meine Mutter hat sich darüber gefreut und auch ich.


Wochenendreise,Konzertkarten...
Deine Mutter ist noch keine alte Frau,
Bist du dir sicher,dass sie sich über ein Foto freut und es auch aufhängt?


Ich würde mich über Zeit mit meinen Kindern (sind Studenten) freuen, also Einladungen zum Brunch oder abends essen oder Dampferfahrt oder Tour mal nach Berlin zum durch die Gegeng streunen.
Gruß Gisi


Meine Tochter hat mir zum 50. einen Film geschenkt. Vorspann war angelehnt an Star Wars. Die Melodie davon und die Schrift nach hinten verschwindend. Erst die historischen Ereignisse, die in meinem Geburtsjahr stattfanden und dann "erblickte ein kleines Mädchen das Licht der Welt, das das Leben aller hier anwesenden für immer verändern sollte". :P Dann mit Musik hinterlegt viele Erinnerungsfotos als Diashow und dann noch ein Video von mir lieben Menschen, die mir darauf zum Geburtstag gratulieren. Das war natürlich eine Heidenarbeit. Alleine, alle Leute abzuklappern und zu filmen, ist sicher eine Mammutaufgabe gewesen. Aber ich war echt total gerührt (was sehr selten vorkommt) und habe die Möglichkeit, den Film immer wieder anzusehen.


Meine Mutter hat Ihren 50. Geburtstag mit einer großen Party im Sommer zu Hause gefeiert. Wir haben Sie am Nachmittag mit Musik überrascht - plötzlich kamen Trommelklänge von weiter her und dann marschierten 2 Leute mit Trommel und Dudelsack in den Garten. Es waren Spielleute, die eine Stunde lang mittelalterlicher Musik gemacht haben.

Alle Gäste haben mitgeklatscht und mitgesungen (es waren auch bekannte Lieder dabei) und es war eine tolle Stimmung. Meine Mutter hat sich wahnsinnig gefreut und die Feier wird allen noch lange in Erinnerung bleiben.


Hey, etwas verspätet, aber meine Frage passt auch hier hin.
Meine Mutter feiert Anfang November ihren 60 Geburtstag. Also wenn man da nichts schenkt, dann weiß ich auch nicht. Es soll auch etwas besonderes sein und da meine Frau mir vor einiger Zeit einen Braukurs von einer Erlebnisseite geschenkt hat, überlege ich jetzt auch dort zu bestellen.
Ich habe bei meventi schon zwei tolle Erlebnisse gefunden. Zum einen eine Excalibur 8 Stunden Tour mit einer Oldtimerlimousine für 860 € oder einen Alpenrundflug für 600€ Beide sind nicht ganz günstig, aber es ist ja der 60igste. Außerdem weiß ich, dass es auf Seiten wie *** Link wurde entfernt ***Rabattino oder *** Link wurde entfernt *** Gutscheine für solche Erlebnisseiten gibt.

Was würdet ihr eurer Mutter eher schenken? Den Flug oder die Oldtimertour. Den Oldtimer (Limousine) sollte man nicht unterschätzen:) Ihr könnt ja mal nach "Excalibur Limousine" im Internet suchen ;)

Bearbeitet von Klosse am 17.10.2014 09:20:31


weiß nicht ob es noch intressant ist, aber ich habe meinen eltern zum letzten runden geburtstag nen kurzurlaub geschenkt. klingt erstmal mega teuer. aber habe das gefunden: http://www.regiondo.de/geschenk-box-kurztrip-de-luxe-fur-2
das konnte ich mir dann auch leisten und sie konnten sich sogar selbst aussuchen wo es hingehen soll.
Mama und Papa waren total begeistert :-)


Wusst' ich's doch... :rolleyes:


Zitat (viertelvorsieben @ 19.12.2014 14:21:18)
Wusst' ich's doch... :rolleyes:

6:45 hat 100 Punkte! :D

Zitat (Jeannie @ 19.12.2014 15:33:04)
6:45 hat 100 Punkte! :D

;)

Wie wäre es mit einem Rundflug über Eure Stadt, falls es das gibt bei Euch?? Oder eine Ballonfahrt?

Ich werde nächstes Jahr im Mai 50 und unsere Jungs haben mir diese Woche erfolgreich 2 Karten für das AcDc Konzert bestellt! Jubel!!
Mein Mann bekommt auch eine davon, er hat auch im Mai Geburtstag. Freut mich unheimlich, megasuper Idee von ihnen, ich übe schon fleissig Luftgitarre. :)

PS: Ihr seid aber tolle Kinder! Macht Euch sooo viele Gedanken um Eure Mom. Lob-lob. :)))


Zitat (MissLola @ 19.12.2014 17:23:09)
Ich werde nächstes Jahr im Mai 50 und unsere Jungs haben mir diese Woche erfolgreich 2 Karten für das AcDc Konzert bestellt! Jubel!!
Mein Mann bekommt auch eine davon, er hat auch im Mai Geburtstag. Freut mich unheimlich, megasuper Idee von ihnen, ich übe schon fleissig Luftgitarre. :)

@ MissLola !

Bist ja echt 'ne coole Braut !! :headbang: ;)

Hallo in die Runde!

Selbst wenn man nur mitliest, sammelt man hier ja tolle Ideen.

Ich klink mich hier mal ein und frag in die Runde was man seinem Schwiegervater schenken könnte?
Er ist der typische Geschäftsmann und hat wie immer alles was er braucht.

Ideen? :)


Willkommen hier! :blumen:

Tja, wenn jemand "alles hat was er braucht" - gibt es vielleicht etwas <Nettes, was er zwar nicht braucht, aber doch gebrauchen könnte?
Muss er oft verreisen?

Ich habe meinem Schwiegersohn, der häufig (Orkest) in der Welt unterwegs ist, schon ein paar mal Duftkerzen geschenkt, weil Hotelzimmer manchmal etwas abgestanden riechen, wie er findet.
Keine süßichen dDüfte, eher fruchtig, frisch, aber nicht aufdringlich. - Das war eine Idee meiner Tochter gewesen.

Hoffentlich hat er trotzdem ("Geschäftsmann") doch Hobbies, wo du etwas finden könntest. Ich würde mal seine Umgebung, also Frau oder einen Freund von ihm, nach einer Idee fragen, wenn du ihn nicht so gut kennst.


Zitat (dahlie @ 06.01.2015 13:41:41)
Ich habe meinem Schwiegersohn, der häufig (Orkest) in der Welt unterwegs ist, schon ein paar mal Duftkerzen geschenkt, weil Hotelzimmer manchmal etwas abgestanden riechen, wie er findet.

Falls OT bitte ich um Entschuldigung, aber vielleicht ist es ja auch ein brauchbarer Tipp:
Für diesen Zweck eignet sich wunderbar Papier d'Arménie. Hab meins online bestellt und nutze es nicht nur im Hotelzimmer.

Mir fällt es auch immer sehr schwer, jemandem was Passendes zu schenken und bin mal gespannt, was hier noch für Vorschläge kommen, denn mit den beiden Letztgenannten kann ich leider nichts anfangen.


Wie wäre es denn mit so einen Terminplaner :

http://www.meska.hu/img/product/normal/a/n...315213010_1.JPG


Essensgutschein, für ein Lokal , wo er nie hingehen würde....
Mini Urlaub
Thermenwochenende...
Massage Gutscheine
Fusspflege
Gutschein für eine Wartung am Auto...
Überraschungs Essen.....
Kasten guten Wein.... aus verschiedenen Ländern, und ne gute CD dazu
Hat er ne Lieblings Band??? Kaufe ihm Merch , T-shirt und ne cd oder Tickets für ein Konzert



Sille

ps. Jochen Schweizer ist mir noch eingefallen;)

Für Männer ;)

Bearbeitet von Sille am 06.01.2015 20:41:44


Zitat (SteffiK @ 06.01.2015 13:17:03)
Hallo in die Runde!

Selbst wenn man nur mitliest, sammelt man hier ja tolle Ideen.

Ich klink mich hier mal ein und frag in die Runde was man seinem Schwiegervater schenken könnte?
Er ist der typische Geschäftsmann und hat wie immer alles was er braucht.

Ideen? :)

Den Sohn fragen? ;)

Nageldesign oder Fußpflege


Zitat (SAHARA @ 06.01.2015 21:41:34)
Nageldesign oder Fußpflege

Für einen Mann :o :o

Eine Karte für ein Konzert.

Bearbeitet von SAHARA am 06.01.2015 21:44:09


Zitat (GEMINI-22 @ 06.01.2015 21:42:04)
Für einen Mann :o :o

Logo.
Auch Männer pflegen sich.
Wir leben doch nicht mehr im Mittelalter.
Was meist du wie-viele Männer aus meinem Bekanntenkreis zur Nagel oder Fußpflege gehen. ;)

Eine Sexyhexi buchen. Partystrip. Da haben die Herren doch immer ihren Spaß dran.


Gutschein von Jockel Schweizer ;)


Zitat (SAHARA @ 06.01.2015 21:41:34)
Nageldesign oder Fußpflege

Hm. Für den Schwiegervater - Geschäftsmann?

Fußpflege ja, aber "Nageldesign"?

Zitat (dahlie @ 06.01.2015 22:01:12)
Hm. Für den Schwiegervater - Geschäftsmann?

Fußpflege ja, aber "Nageldesign"?

Man mag es wirklich nicht glauben. Aber ein Großteil meiner Bekannten gehen auch zur Nageltante. Und es schaut richtig gut aus, wenn die Herren weiße kurze Nagelspitzen haben. Finde ich zumindest.
Logo, das die sich keine Muster auf die Nägel machen lassen. :lol:

So viele Ideen hier! Wahnsinn! Ich musste so lachen grad wegen der Nagel / Fußpflege. Die Männer meiner Familie würden mir einen Vogel zeigen. Aber gut zu wissen, dass es noch Männer gibt die sich so sehr pflegen.

Für meinen Schwiegervater ist das leider nichts. Die Idee mit dem Terminplaner ist schon mal eine gute Richtung.

Was haltet ihr von einem guten Füllfederhalter? Also etwas richtig hochwertiges?

Bitte eure Meinungen :D :D :D :D


Zitat (SteffiK @ 08.01.2015 09:21:44)
Die Idee mit dem Terminplaner ist schon mal eine gute Richtung.

Was haltet ihr von einem guten Füllfederhalter? Also etwas richtig hochwertiges?

Bitte eure Meinungen :D :D :D :D

Klar, darüber freut sich ein Geschäftsmann bestimmt, vielleicht gleich mit Hülle. Wenn möglich, noch mit einer netten Gravitur.

Zitat (SteffiK @ 08.01.2015 09:21:44)
Was haltet ihr von einem guten Füllfederhalter? Also etwas richtig hochwertiges?

Bitte eure Meinungen :D :D :D :D

Das mit dem Füllfederhalter ist eine gute Idee...Nur muss man wissen, ob er damit auch schreiben würde. Wäre doch schade um das Geld.

Ein Füllfederhalter ist ein schönes Geschenk. Vielleicht könntest du im Vorfeld herausfinden, ob er lieber weicher oder etwas härter schreibt und entsprechend die Feder aussuchen. Dann könntest du auch seinen Namen eingravieren lassen, das macht das Geschenk sehr persönlich.


Zitat (SteffiK @ 06.01.2015 13:17:03)
Selbst wenn man nur  mitliest, sammelt man hier ja tolle Ideen.

Ja, das finde ich auch, ich stehe in diesem Jahr selbst vor dem Problem. Meine Mutter wird 90 Jahre alt, da ist es mit den Geschenken schon recht eingeschränkt. Eigentlich ist sie zufrieden, möchte gar nichts. Größere Ausflüge oder Reisen kommen nicht mehr infrage, weil sie schlecht laufen kann.

Hannah's Idee mit dem Album finde ich auch für meine Mutter gut. Da wird mir viel zu einfallen, obwohl es sicher keine 90 Seiten werden. Sie scrabbelt auch sehr gerne. Darum werde ich ein schönes Familienfoto oder ähnliches in einem Fotogeschäft als Poster anfertigen und dann als Scrabbel stanzen lassen.

Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr vielleicht noch Ideen für eine 90jährige Dame hättet.

Bearbeitet von Drachima am 08.01.2015 17:07:32

Hallo Drachima,

ich finde einen schönen Fotokalender immer ansprechend, mit etwas nettes zu den Fotos geschrieben, so als Erinnerung...

Deshalb fiel mir das jetzt ein, da ich heute so einen im Schrank gefunden hatte.

Bearbeitet von GEMINI-22 am 08.01.2015 17:16:46


Zitat (Drachima @ 08.01.2015 17:06:47)
Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr vielleicht noch Ideen für eine 90jährige Dame hättet.

Mir würde ein Theaterbesuch einfallen :blumen:

Zitat (ichdiebine @ 08.01.2015 17:35:16)
Mir würde ein Theaterbesuch einfallen :blumen:

na, mit 90 Jahren nicht mehr das richtige, da sie ja auch schlecht laufen kann...

Zitat (GEMINI-22 @ 08.01.2015 18:06:03)
na, mit 90 Jahren nicht mehr das richtige, da sie ja auch schlecht laufen kann...

Dafür gibts doch geeignete Transportmittel ;)
Sie soll ja nicht alleine dahin :D
War ja auch nur ein Vorschlag...

Zitat (ichdiebine @ 08.01.2015 18:24:28)
War ja auch nur ein Vorschlag...

....der auch ganz lieb war @ichdiebine.

Trotz ihres hohen Alters ist meine Mama eitel im positiven Sinne. Im normalen Leben ist sie mit einem Senioren-Rolls-Royce unterwegs. Im Theater oder anderen öffentlichen Veranstaltungen würde sie immer nur mit ihrem Stock gehen, sich dafür aber auf der anderen Seite schwer an meinen Arm hängen. Mit der Folge, dass da ganz schnell mein Rücken streikt und wir beide nicht mehr vernünftig gehen können, seufz..... Bin ja auch kein junger Hüpfer mehr

Aber bei eitel fällt mir grade selbst ein, dass ich z.B. schauen kann, wo eine Modenschau für Senioren stattfindet. Sie kleidet sich immer noch gerne chic, das würde ihr bestimmt Spaß machen und sie würde sich sicherlich etwas Schönes aussuchen.

Bearbeitet von Drachima am 08.01.2015 18:59:10

So ihr lieben, ich habe mich nun entgültig für den Füller entschieden.

*** Link wurde entfernt ***

Das ist das gute Stück. Beim Schwiegervater kam es super an und alle waren happy!

Vielen Dank für eure Hilfe.

Aber ich werd auf jedenfalls weitermitlesen, die Anlässe wo Geschenke gebraucht werden, kommen ja immer wieder :D :D :D :D

Bearbeitet von SteffiK am 15.01.2015 10:42:04


Prima Steffi, das das Geschenk gut angekommen ist :daumenhoch: und du eine Rückmeldung gegeben hast :blumen:

P.S. Links kannst du erst nach 20 Beiträgen setzen, also fleißig schreiben :lol:


Ach na da brauch ich mich ja nicht wundern :D :D

Na dann zeig ich ihn ein anderes mal ;)

Was ist denn bei den anderen Suchen heraus gekommen?

Hat noch jemand eine zündende Idee?

Nun hat meine Mama und meine Nichte bald Geburtstag :P


Hallo Steffi!
Ich finde es immer wieder schön, Zeit zu schenken und "geschenkt" zu bekommen.
Du könntest mal einen schönen Tag von morgens bis abends oder einen Nachmittag
nach Wünschen Deiner Mutti verbringen.......sie zu beköstigen, spazieren gehen u.s.w.
Mit Deiner Nichte könntest Du in eine aktuelle Kinovorstellung gehen oder einen Gutschein
für Minigolf oder Freibad -gemeinsam mit Dir - im Sommer schön zurecht gemacht fertigen.
Lg


Und für den, 'der schon alles hat'
findet sich immer mal etwas schönes oder nützliches bei Pearl !

Unglaublich, was die bieten! B)


Ich suchte kürzlich auch ein Geschenk - zwar nicht für Mutti - aber für meinen Mann, der in drei Wochen auch einen runden Geburtstag feiert! Da man ihn nicht nach seinen Wünschen fragen kann, weil er ja eh schon alles alles hat oder aber als Antwort "schenk mir ein Hemd" bei einer Nachfrage rauskommt, haben seine Tochter, deren Ehemann, das Töchterchen und ich beschlossen zusammenzulegen und ihm (meinem Mann, dem Vater und Opa), einen Kurzurlaub zu schenken. Klar, auch ich bin Nutznießerin von diesem Geschenk, weil ich ja mitfahre, aber in jedem Fall hat das Geburtstagskind was davon und wenn man sich im Netz gut schlau macht, kann man durchaus bezahlbare Kurzurlaube finden, da diese ja sehr oft auch in Angebotspaketen offeriert werden! Meist ist da etwas dabei, was einem Geburtstagskind, egal ob männlich oder weiblich, durchaus Freude machen könnte und auch preislich akzeptabel ist!


Für den der alles hat, gibt es von mir nur Blumen - und evtl. ein gutes Tröpfchen. ;)


Zitat (viertelvorsieben @ 30.04.2015 13:52:02)
Für den der alles hat, gibt es von mir nur Blumen - und evtl. ein gutes Tröpfchen. ;)

Oh ja, da gibt es ja verdammt gute Tröpfchen, die man sich nicht mal eben so
bei A.... & Co. kauft :pfeifen:

Ja, ein wirklich gutes Tröpfchen ist natürlich auch drin und es ist mehr oder weniger selbstverständlich, daß ich sowas dem Geschenkgutschein noch beifüge!

Aber mein Mann ist mir durchaus - auch wenn er eigentlich alles hat - ein ganz besonderes Geschenk wert, weil er immer für mich da war und ist! Vor allem in einer mittlerweile längst vergangenen Zeit, in der es mir überhaupt nicht gut ging, hat er ohne Fragen und Ausflüchte zu mir gestanden und geholfen mit Rat und Tat, wo immer es nötig war. Dafür bin ich auch heute noch dankbar und das werde ich ihm niemals vergessen!

Deshalb eben ab und zu ein besonderes Geschenk und da schau ich auch nur in einem bedingten Rahmen auf den Preis! (......und auch, daß ich das kann, habe ich ihm ja irgendwo ebenfalls zu verdanken!)

Bearbeitet von Murmeltier am 30.04.2015 14:45:18



Kostenloser Newsletter