Wie entferne ich Tomatenflecken aus 100% Micro?


Hallo ^^ ich bin Darleen, bin 19Jahre alt und führe seit kurzem meinen eigenen Haushalt.
Nun sind mir auf meinem T-Shirt einige Tomatenflecken aufgefallen, aber erst nach dem ersten mal waschen.
Das T-Shirt besteht aus 100% Microfasern.
Könnte man diese Flecken irgendwie wieder weg bekommen?

Ich bedanke mich im voraus schonmal ^^


Hallo,Darleensche,herzlich willkommen bei FM! :blumen:

Mir fällt spontan Gallseife ein(das Stück).Fleck damit behandeln,und ab in die WaMa. :trösten:
Viel Erfolg und viele Grüße :blumen:


a) Lt. Bernhards Flecken-TV hilft Zitronensaft am besten: drauftropfen, gut einreiben, etwas einwirken lassen und nochmal in die Waschmaschine.

b ) ich persönlich bekomme die meisten Flecken mit flüssiger Gallseife raus:
Wäschestück gut anfeuchten, flüssige Gallseife drauf, vorsichtig aber gründlich einbürsten (ich nehm da meist die Nagelbürste - eine alte Zahnbürste ist aber in dem Fall materialschonender), 10 - 20 Minuten einwirken lassen, dann ab in die Waschmaschine!

c) Dann gibts im Drogeriemarkt noch gezielte Flecklöser - einen für Ketchup raussuchen und nach Anleitung vorgehen.

d) Wirkungsvoll aber unbeliebt: die Fleckenschere :augenzwinkern:

Bearbeitet von marasu am 11.08.2014 11:17:27


Einfach für ein paar Stunden in die pralle Sonne hängen.
Hilft bei Tomaten, Karotten, Paprika etc. Flecken einfach immer. :blumen: :blumen:


Danke danke
Das werde ich dann mal nacheinander versuchen :D


Mit marasu`s Tipp a- Zitronensaft



Kostenloser Newsletter