Tablet-PC: Geräte anschliessen und laden gleichzeit


Hallo an alle PC Weisen.

Ich stehe vor folgender Herausforderung:

Ich habe ein Tablet, an dem befinden sich ein HDMI Anschluss und ein Micro-USB - Anschluss.

Aktuell kann ich entweder das Tablet laden oder Geräte anschliessen über den Micro-USB-Anschluss.

Gibt es eine Möglichkeit, beides zeitgleich zu machen? Oder muss ich damit leben?

Acer W4 Tablet mit WIN 8.1.

edit: oder kann mir jemand sagen, wo ich diesen +port - Adapter oder etwas ähnliches bekommen kann? Bei Amazone ist gerade keiner erhältlich.

Der Vorgänger hat leider einen anderen Liebhaber gefunden.

Danke für qualifizierte Antworten.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 21.03.2015 12:33:36


Vielleicht sowas?
Also ein USB-Hub mit externer Stromversorgung?
Es geht Dir wahrscheinlich um passive Teile wie USB-Stick ohne eigene Stromversorgung?
Wenn Du das Tablet mit einem PC verbindest, sollte es eh über die USB-Verbindung vom PC geladen werden.


Chris, danke, aber das ist es nicht.

Sowas hier suche ich. Leider nur auf Englisch.

Es geht darum, dass ein USB Port die Ladefunktion "einstellt", wenn ein USB - Gerät angestöpselt wird. Es geht also nur "laden" oder "mit USB Gerät arbeiten".

Alle modernen protablen Geräte, die keine separate Ladebuchse haben, werden ja über den USB - Port geladen. Und der ermöglicht nur eines zur Zeit.

Und das Teil oben aus dem Link ermöglicht beides. Aber das Teil ist nicht mehr zu haben.

Gruß

Highlander


meinste das da?


Danke Binefantilein, genau das suchte ich.

Jetzt bräuchte ich das irgendwo aus Europa wenn möglich.

Gruß

Highlander


uff, damit bin ich nun auch überfordert... da find ich nix, tut mir leid :(


ah - ich ahne, wo das Problem liegt: so wie beim Stromkabel mit Stecker"weibchen" und "-männchen" wird auch in der (ursprünglichen) USB-Norm unterschieden zwischen Computer und Peripherie: der PC liefert den Strom und empfängt die Daten, das angeschlossene Gerät nimmt den Strom und liefert Daten.
Smartphone, Tablet usw. müssen beides können: Netzteil oder PC können Strom liefern, der PC gleichzeitig Daten empfangen. Wie die das machen, wird mit einer Kombination aus Hardware (Pinbelegung am Kabel) und Software ausgehandelt.
Bedeutet für Dich: es kann klappen, muss aber nicht - je nach Tablet (Software) und externer Hardware (das gesuchte "+Port"-Teil). Mit dem "OTG"-Hub hatte ich etwas Hoffnung (kenne das aber nicht), ein normaler Hub mit Stromversorgung geht wohl nicht.
Hier habe ich noch eine (englische) Diskussion im Acer-Forum mit Bastel-Skizze gefunden: vielleicht hilfts - aber jammer nicht, wenn Dein Tablet damit abraucht ;)

Bearbeitet von chris35 am 21.03.2015 15:28:19


Chris, einen normalen Hub mit Stromversorgung habe ich hier. Und funktionierte natürlich nicht.

Da muss ich sehen, wie ich so ein Teil kaufen kann.

Gruß

Highlander


Zitat (Highlander @ 21.03.2015 17:51:46)
Da muss ich sehen, wie ich so ein Teil kaufen kann.

OK, viel Glück. Gib nicht zu viel Geld aus oder achte auf Rückgaberecht: ich fürchte, es ist wirklich Glückssache - bei dem von Dir genannten Teil sind die Chancen vielleicht noch am besten, aber sicher wäre ich nicht.
Was willst Du denn anschließen? Evtl. gibts ein Workaround: Bluetooth-Gerät, WLAN, Cloud oder so..

In Seattle sitzt eine Firma, die diese Dinger herstellt.

Anschliessen will ich WebCam und/oder Laufwerk.

Mein altes Tablet hat da ja super mitgespielt, da separate Ladebuchse.

Gruß

Highlander


wär sowas gemeint?

oder das

Bearbeitet von dingens am 22.03.2015 12:02:34


Hallo Dingens,

beim ersten bin ich mir nicht sicher.

edit: Und wenn theoretisch "ja", muss ich mal sehen, wie dass mit dem Ladegerät-Anschluss ist. Wahrscheinlich über 2. Hup mit externer Stromversorgung.

Das zweite definitiv nicht, das Samsung. Ich habe Acer.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 22.03.2015 12:09:00



Kostenloser Newsletter