Ab welcher Dicke/Stärke ist Plexiglas begehbar?


Möchtre über einen Pumpensumpf im Keller (60x60 cm) eine Plexiglas oder Acrylglasscheibe legen. Wie stark/dick muss die Platte sein, damit diese begehbar ist?


Hallo,

ich würde mich mal im Baumarkt kundig machen, ist ja schon eine sehr spezielle Frage.


Hallo und Willkommen im Forum :blumen: (soviel Zeit muss sein)

Ich würde direkt beim Hersteller anfragen, dort findest Du auch einiges zum Thema Plexiglas...


15mm sollten bei den Abmessungen wohl ausreichen, um den Eventualitäten zu trotzen. 10mm könnte auch halten, wenn nicht jemand seeehr schweres drauf steigt.

Zumindest gilt das für dieses Produkt:

http://www.svb.de/media/922/pdf/manual_de_2011-03-11.pdf (Seite 22 ff)

Beachte, das Plexiglas je nach Ausführung recht kratzerempfindlich ist

Bearbeitet von Bierle am 14.08.2014 18:04:12


Ich hätte noch etwas Bedenken wegen der ständigen Feuchtigkeit von unten und agressiven Gasen, die da aufsteigen könnten. Normalerweise nimmt man da eine dicke Eisenplatte. Was hast Du den vor? Den Pumpensumpf farbig beleuchten und irgendwelche schaurigen Viecher beobachten? :wacko:


Zitat (chris35 @ 14.08.2014 20:56:19)
Normalerweise nimmt man da eine dicke Eisenplatte.

So kenne ich es auch.


Kostenloser Newsletter