Wie baue ich einen Schrank auf ?


Ich habe einen Schlafzimmerschrank,mit 2 Mitteltüren und 8 Schubladen.
Ich bin umgezogen und jetzt fehlen die Scharniere und Schrauben., somit kann der Schrank
nicht aufgebaut werden.
Wer hat eine Idee oder kann mir einen Tipp geben.

Danke, ich freue mich über Antwort.


Viel Informationen gibst Du uns ja nicht.
- wenn der Umzug von Profis gemacht wurde, solltest Du versichert sein. Die müssten Schreiner haben, die auch die Schrauben auftreiben könnten
- im Schwedischen Möbelhaus findest Du evtl. Schrauben und Scharniere in einer Grabbelkiste
- im Baumarkt gibts vielleicht auch die passenden Teile; die Scharniere für Preßspan-Platten sind aber dort nicht gerade billig
- wenn nichts anderes geht, frag einen Schreiner!


wo sind die Scharniere denn hin?
wenn du sie nicht mehr findest, musst du wohl neue kaufen,
da es aber viele verschiedene Größen gibt, wird das nicht einfach


Krabbel mal deine Umzugskisten durch, vllt. tauchen die Dinger ja doch noch wo auf (im Besteckkasten z.B.)


oder frag die Umzugshelfer, wo sie die Tüte mit dem Zeugs hingesteckt haben...

Genau deswegen kommt bei JEDEM Möbelstück, was bei mir abgebaut wird, ein Gefrierbeutel mit den Schrauben (warum sind die Scharniere eigentlich nicht mehr in der Türe? Sowas schraubt man doch nicht mit raus *grübel*) per Klebeband an eins der Schrankteile oder gesammelt in eine Zubehörtasche, dann aber mit Zettel, was das für Teile sind). Baue ich einen mir bisher unbekannten Schrank ab, kommt innen auf jedes Teil ein kleines Stück Kreppband mit der Beschriftung, wo es sich befand (z.B. Schrankwand links/mitte/rechts etc).



Kostenloser Newsletter