ASU in der Werkstatt


Hatte heute unseren Opel Zafira (5Jahre alt) in der Werkstatt zur kleinen Inspektion.
Weil es so einfach ist, habe ich, wie meist, TÜV und ASU gleich mitmachen lassen.
Als ich vorhin die Rechnung kontrolliert habe, stand für den TÜV 53,50€ + MwStt auf der Rechnung.
Aber für die ASU (von der Werkstatt gemacht) 76,47€ + MwSt., vor 2 Jahren waren es um die 30€ +MwSt. .
Kann das stimmen? Ich denke nicht. :wallbash:
Ich rege mich eh schon über die teuren Motorölpreise von 20€/l auf, aber das jetzt :labern:
Ich werde am Montag auf jeden Fall noch einmal in die Werkstatt fahren um zu reklamieren.


Ist die ASU nicht neuerdings beim TÜV mit drin?
Würde ich mal in der Werkstatt genauer nachfragen.

Ansonsten kannst du dich hier kostenlos, unverbindlich und kompetent beraten lassen.


Zitat
stand für den TÜV 53,50€ + MwStt auf der Rechnung.
Aber für die ASU (von der Werkstatt gemacht) 76,47€ + MwSt.,


... wird wohl eher verdreht rum sein - TÜV zu 53.- gibts schon seit Jahren nicht mehr...

lg

Ich hab voriges jahr für beides 87€bezahlt.


Für meinen Mazda 121 - der nicht mehr durch den TÜV kam - verlangte die DEKRA € 68,50 incl. MWST für die Überprüfung nach § 29 StVZO ohne AU. Das war am 30.06.2014.

Für meinen Mitsubishi Colt CZC verlangte der KÜS € 67,00 incl. MWST. Dienstleistung: Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO. Da war die AU schon mit drin. Die hatte der Verkäufer des Fahrzeugs - ein Händler mit angeschlossener Werkstatt - durchgeführt. Und sie wurde vom KÜS-Prüfingenieur akzeptiert sowie im HU-Protokoll vermerkt. Das war am 23.07.2014.

Klugscheißermodus on: Die ASU (Abgassonderuntersuchung) gibbet nicht mehr. Das heißt nur noch AU (Abgasuntersuchung). Klugscheißermodus off.

Augenscheinlich kommt es wirklich darauf an, wer die HU durchführt.


Moinsen !

Wir haben ein Angebot von unserer Werkstatt (freie Werkstatt "1a") ein Angebot komplett für HU + AU von 105€ erhalten (per Briefpost).
Wir müssen da ja nicht hin.
Aber wie man an den Beiträgen sieht können die Preise doch sehr unterschiedlich sein.

Also, offensichtlich lohnt es sich vorher zu vergleichen.

Woher diese Preisunterschiede kommen :keineahnung:
Da gibt es sicherlich viele Möglichkeiten....

Liebe Grüße :blumen:
taline.

P.S.
@ Jeannie: nee, ist leider nicht so.


Es gibt nur noch eine Plakette (am hinteren Nummernschild). Und die gibt es nur, wenn sowohl HU wie auch AU neu gemacht worden sind. Gehst Du direkt zu einer Abnahmeor4ganisation, wird beides zusammen durchgeführt (und es gibt einen Packetpreis). Gehst Du zu einer Werkstatt, macht diese meistens die AU, um dem Prüfer Arbeit abzunehmen (und selber zu verdienen). Die Plakette klebt nur der Prüfer.

Gruß

Highlander


Wir haben für den Saab 9-3 und für den Ford Mondeo jeweils 72,50 incl. MwSt. bezahlt Für HU und Au
zusammen.

Beim Motorrad mussten wir allerdings 20% Zuschlag bezahlen, aber das hatte andere Gründe.

Wurde alles in einer Werkstatt gemacht.

Bearbeitet von tante ju am 23.08.2014 17:52:55


Ich werde ja am Montag die Werkstatt zur Rede stellen, vielleicht ist es auch ein Fehler.
Ansonsten können die mich aus ihrer Kundenliste streichen.
Direkt beim TÜV 100m von der Werkstatt entfernt hätte ich für HU incl. AU 91€ bezahlt.

Kein Wunder das man in dieser Fachwerkstatt die mittlerweile 3 Marken verkauft sofort einen Termin bekommt.

Früher habe ich fast alle Servicearbeiten selbst gemacht, vielleicht sollte ich wieder selbst ran. ;)


Zitat (Sparfuchs @ 23.08.2014 20:15:00)
Früher habe ich fast alle Servicearbeiten selbst gemacht, vielleicht sollte ich wieder selbst ran. ;)

Da spart man ne ganze Menge Geld, das ist wohl wahr.

GG macht sehr viel selber. Die Zeit, die er nicht konnte habe ich ganz schön viel Geld in der Werkstatt gelassen. (OK, war Hagelschaden, aber allein meine Frontscheibe hätte über 960 Euro gekostet). :(

Bearbeitet von tante ju am 23.08.2014 20:25:55


Kostenloser Newsletter