Wie schreibe ich einen Fanbrief


Hey liebe Muttis.Ihr wird jetzt sicherlich denken was will so ein junges Mädchen in FrageMutti.Ganz einfach ich habe FrageMutti immer genutzt habe wenn ich Probleme hatte.Jetzt zu meiner Frage wie ihr in meinen Interessen sicherlich gelesen habt bin ich großer Sebastian Vettel Fan.Jetzt möchte ich ihn endlich nach 4 Jahren einen Fanbrief schreiben.

Meine Problem:
-welche Punkte soll ich ansprechen?
-wie soll ich ihn anreden?
-was würdet ihr schreiben!
-Wie soll ich mich vorstellen?
-Sollte ich ein Bild von mir mit dazu legen?

Ich bin gut in Geschichten schreiben aber nicht bei Briefe.

Es wäre toll wenn ihr die Punkte angeht

Bearbeitet von Eisvogel97 am 09.09.2014 20:59:22


Schreib, wie dir der Schnabel gewachsen ist, alles andere wirkt unecht.
Sprich die Punkte an, die dich interessieren.
Wenn du wirklich Fan bist, weisst du doch, was du ihm sagen möchtest und was du ihn fragen willst.

Nur: frag ihn nicht, ob er dir ein Kind macht, das wär dann doch zu aufdringlich.


Zitat (marasu @ 09.09.2014 21:20:18)


Nur: frag ihn nicht, ob er dir ein Kind macht, das wär dann doch zu aufdringlich.

rofl :sarkastisch:

Ist ja voll lustig


maedel ganz ehrlich...wenn du nicht weisst wie anschreiben und was erzaehlen dann lass es gleich.

noch ehrlicher...du interessierst ihn eh nicht die bohne, von daher isses ansich wurscht was du von dir gibst, der brief wird moeglicherweise garnicht bei ihm landen sondern bei irgendjemanden der sich mit dem ueblichen fanschmus befasst.

ja ich weiss, das klingt brutal und du glaubst mir nicht - und es ist trotzdem so.

vegiss den mann und lebe dein leben.

alles gute, gruss :blumen:
shewolf



Kostenloser Newsletter