Lieblingslieder und Lieblingsbands: Was gefällt euch am besten?


Hallo!

auf was für musik steht ihr denn?also ich bin ja eher ein Heavy Metal fan....
ich hör so onkelz, MetallicA, AC/DC, Led Zeppelin, Nazareth.. B)
ich mag pop nich so.. wie siehts denn hier auf dem forum aus?
is ja auf jedem forum anders. hier sind ja mehr männer/junggesellen...


ooch hallo ;)

heavy metal......, ac/dc, led zeppelin, nazareth :huh: sind die nicht eher der kategorie rock einzuordnen :blink:

also wo wir bei den kompostis sind fällt mir grad noch queen, marillion, rainbow, santana, jimmy hendrix und janis joplin und jim morrison :wub: , deep purple, jethro tull, mothers finest und steppenwolf ein :unsure: ach! und der ozzy hab ich ganz vergessen :lol: :lol: :lol: pink floyd, the police, dire straits

... es gab so viele gute bands früher :rolleyes:


jaja, FRÜHER.. das waren noch zeiten... wenn ich heute so die musik anschaue wird mir schlecht! :angry:
alles komerz-schrott.. sicher gibts ausnahmen, aber "musik" is einfach nich mehr das was es früher war,
was denkst du ? :huh:


Ich denke früher wurde mehr Musik studiert.
Heute mehr durch Computer Elektronic u.s.w. bearbeitet.


Zitat (wiking.NaTTeR @ 24.04.2004 - 11:59:36)
jaja, FRÜHER.. das waren noch zeiten... wenn ich heute so die musik anschaue wird mir schlecht! :angry:
alles komerz-schrott.. sicher gibts ausnahmen, aber "musik" is einfach nich mehr das was es früher war,
was denkst du ? :huh:

hmmm. ja stimmt schon, heute werden einem die komerz-bands so richtig aufgedrängt, gibt ja nichts schlimmeres als diese *deutschlandsuchtdensuperstar* retorten. wobei ich sagen muss, dass es wirkliche allroundtalente darunter gibt.
robbie williams ist ja auch so ein retortenbaby. ich weiss nicht, ob er es je soweit gebracht hätte ohne take that.

aber ich denk schon, dass es auch heute noch gute musik gibt. einfach anders. natürlich techno ausgenommen, das hat ja nix mit musik zu tun :angry:

Zitat (internetkaas @ 24.04.2004 - 12:06:05)
Ich denke früher wurde mehr Musik studiert.
Heute mehr durch Computer Elektronic u.s.w. bearbeitet.

:lol: ja genau! live-konzerte werden zu richtigen karaoke veranstaltungen :lol: :lol: :lol:

das stimmt allerdings..
sogenannte "live-konzerte" diverser pop-musiker sind nicht immer live... da is bestimmt viel playback dahinter..
vorallem bei so gastauftritten ist viel playback zu sehn.. ich erinnere mich noch an "alexander" als er bei Top of the pops...hat zum playback falsch gesungen und man hat gsehn dass er sein lippen ganz anders bewegt..*muhahaha*


ich denke, heute gibts genauso viel gute musik wie früher. Nur ist heutzutage auch noch viiieeel schlechtes dabei, das gabs früher nicht in diesem Maße (Retorten-Pop à la "BigBrother", "DSDS", "popstars", diverse andere Casting-Shows etc.). es geht halt ums geschäft.

es gibt aber auch Bands und Musiker(innen), die gut sind und die es früher nicht gab.


Welchen zum beispiel?


ist natürlich meine persönliche Meinung, aber ich denke, folgende Musiker sind doch ziemlich gut:

- Norah Jones (deren Vater schon mit den Beatles gespielt hat)
- Dick Brave and the backbeats (find ich einfach klasse)
- Eminem (auch wenn er vielleicht ein Rüpel ist, ist er ein genialer Musiker)


Hm alles klar lol, ich bin von Jahrgang 56.
Deshalb meine Frage.
Weil ich finde doch immer wieder die Oldie s besser.
Vielen haben selbst zweifach an ihren Musik verdient.
Wie oft sind meinen Kindern nach Hause gekommen mit ein CD o hört mal Mutti wie toll.
Die erste war vor einige Jahren zurück mit Love ... von Nazaret lief damals mit denn Film von Winde verweht.
Wie ich meine Tochter erzählte die Song gäbe es früher schon war sie beleidigt.
Mein Sohn met damals Sexbom Tom Jones, a ja ich erzählte ihm das das mein Lieblingssänger is und ich habe noch einen Schallplatte von ihm.
Alles nur kleinen beispielen.


Zitat (internetkaas @ 29.04.2004 - 08:12:04)
Hm alles klar lol, ich bin von Jahrgang  56.


Vielen haben selbst zweifach an ihren Musik verdient.

hallo internet käslein :D

nach deinem alter zu urteilen.... müsstest du nicht schon längst haushalts-experte sein :huh: :mellow: (guckst du links :lol: :lol: :lol: )

dass viele alte songs covern ist normal... hat nich der dida boln ebenfalls neulich wieder geklaut? :blink: . ich sag immer, wenn die einen song covern wollen, müssen sie nur schauen, dass er besser ist als das original. da fällt mir grad *Lady Marmelaide* von Lil'Kim, Christina Aguillera und... Pink (glaub ich war's :huh: ) ein. den fand ich klasse gecovered ;)

@internetkaas:

ich mag ältere Musik in der Regel auch mehr als die neue. ich wollte hiermit nur klarstellen, dass es heute auch noch gute musik gibt.


Zitat (megan @ 29.04.2004 - 08:45:23)


nach deinem alter zu urteilen....  müsstest du nicht schon längst haushalts-experte sein :huh: :mellow: (guckst du links  :lol:  :lol:  :lol:  )


aber hallo megan, wenn du uns nach dem jahrgang einstufst, müsste ich ja haushaltsexotin sein :lol: :lol: :lol: :P :P :P

Bearbeitet von m-bonny am 29.04.2004 13:13:35

Bernard,

Ich gebe zu das ich von die neue Musik keine ahnung habe.
Die du aufgezählt hast kenne ich leider keine von.
Aber was nicht is kann ja noch werden lol.


[aber hallo megan, wenn du uns nach dem jahrgang einstufst, müsste ich ja haushaltsexotin sein :lol: :lol: :lol: :P :P :P


:blink: exotin :lol: :lol: :lol: klingt gut, doch. aber warten wir mal ab, was uns der herr finkbeiner für einen titel bereit hält wenn wir hundertfufzich einträge gemacht hamn *ganzgespanntbin* :rolleyes:

wo ist sie denn jetzt hin :( de internetkaasje.
:mellow: hoffentlich ist sie jetzt nicht beleidischt :unsure:

was magst du eigentlich für musik, jodler und schwinger?
oder stehst du auf headbanging :lol: , superenge röhrlejeans und eine lange, schweifende mähne?


Zitat (megan @ 29.04.2004 - 14:42:21)
  was magst du eigentlich für musik, jodler und schwinger? 
oder stehst du auf headbanging  :lol: , superenge röhrlejeans und eine lange, schweifende mähne?

meinst du mich?:wub:
ausser jodler und füdlitätschländler eigentlich fast alles B) B)

megan, kannst du die schrift farbig machen? bei mir geht nix mehr <_< <_<

Bearbeitet von m-bonny am 29.04.2004 22:50:32

keine farbe mehr???


test, test....

doch klappt doch bonny.....

ja jodler du, das ist auch nicht mein ding, um himmels willen! :lol: :lol: :lol:

bernie, auf was stehst denn du noch so ausser eminem, welchen ich auch gut finde (ok, sein benehmen lässt tatsächlich etwas zu wünschen übrig :D ) und norah jones, hmmm :rolleyes:

hast du deine prüfungen schon hinter dir oder bist du mittendrinne :huh:


Zitat (wiking.NaTTeR @ 28.04.2004 - 17:19:28)
das stimmt allerdings..
sogenannte "live-konzerte" diverser pop-musiker sind nicht immer live... da is bestimmt viel playback dahinter..
vorallem bei so gastauftritten ist viel playback zu sehn.. ich erinnere mich noch an "alexander" als er bei Top of the pops...hat zum playback falsch gesungen und man hat gsehn dass er sein lippen ganz anders bewegt..*muhahaha*

aber, aber wikinger, der alexander kann doch überhaupt nicht singen :lol: :lol: :lol:

weisst du ich bin ja nicht so und hab' mir das internationale superstar-dingsbums angeschaut :ph34r: . beim alexander musste ich kurz umschalten, war mega peinlisch :mellow: ich hätte die amerikanerin gern auf dem podest gesehen, die hat wirklich eine tolle stimme. aber eben <_<

Das Semester ist erst wieder losgegangen. Prüfungen sind im Sommer.

Mein Musikgeschmack...
eigentlich hör ich ziemlich viel.


ich steh auf kübelböck :lol: :lol: :lol:
was der für schöne lange haare hat, echt zum neidisch werden :D :D

Megan

wo ist sie denn jetzt hin de internetkaasje.
hoffentlich ist sie jetzt nicht beleidischt

Aber nein doch bin nicht so schnell beleidischttttttttt


:lol: der kübelbock...! seit seinem crash ist er wech von der bildfläche. rtl hat wohl gemerkt, dass die vorbildfunktion doch nisch so vorbildlisch war.. ehm, manche brauchen eben etwas länger.

bald ist der eurovision de la chanson, das lass ich mir nicht entgehen. mal schauen was der raab-spross so macht. habe um eine pizza gewettet, dass er unter die ersten zehn kommt. hoffentlich entscheided sich der max doch noch, seine augenbrauen - obwohl da muss ich ja eher sagen seine augenbrauE - richten zu lassen... sieht ja haarsträubend aus :lol:

internetkaas, da bin ich aber froh :) kommst du von holland?


ohhh internetkaas...
du hast ja bald geburtstag :wub: :wub: :wub:

ja nicht vergessen :rolleyes:


Zitat (m-bonny @ 01.05.2004 - 07:56:34)
ich steh auf kübelböck :lol:  :lol:  :lol:
was der für schöne lange haare hat, echt zum neidisch werden :D  :D

der kübi gefiel mir besonders mit der rosaroten bademütze und der rosa badehose! wie sacht man in holland *lekker* :lol: :lol: :lol:

Zitat (megan @ 01.05.2004 - 09:34:38)
:lol: der kübelbock...! seit seinem crash ist er wech von der bildfläche. rtl hat wohl gemerkt, dass die vorbildfunktion doch nisch so vorbildlisch war.. ehm, manche brauchen eben etwas länger.

bald ist der eurovision de la chanson, das lass ich mir nicht entgehen. mal schauen was der raab-spross so macht. habe um eine pizza gewettet, dass er unter die ersten zehn kommt. hoffentlich entscheided sich der max doch noch, seine augenbrauen - obwohl da muss ich ja eher sagen seine augenbrauE - richten zu lassen... sieht ja haarsträubend aus :lol:

internetkaas, da bin ich aber froh :) kommst du von holland?

hallo megan
was machst denn du um diese zeit im internet? ;)
warst du schon im beo? hast gesehen... :lol: :lol: :lol:

mönsch bonny, bist ja auch da! so ein zufall, guten morgen :D

wann hat internetkaasje geburtstag?


uups, war grad eben schauen. ich schreib dort nix mehr, das kotzt mich langsam an. ich glaube, das beste ist wirklich, wenn die registrierung eingeführt wird. die online redaktion hat beide threads von h. gelöscht, recht so. weisst du, es ist schon so, dass ich das gefühl habe, die warten so lange um ausfindig zu machen, wer im moment noch so postet, damit die bei der registrierung gleich schon vorab gesperrt sind. vielleicht weiss jemand, ob das möglich ist? was meinst du?


Zitat
aber, aber wikinger, der alexander kann doch überhaupt nicht singen  :lol:  :lol:  :lol:


nenn mich "wiki", süße ;)

find ich echt super dass die meisten hier mehr alte sachen hören...
eminem? naja, auch nur so n skandalrapper.. pfff. so ein brauch ich net in meinem cdschrank.. <_<

ach ja, der alexander kann tatsächlich nicht singen, neue studien haben herausgefunden das er eigentlich nur ein guter bauchredener ist. oder vielleicht ein bisschen tiefer als bauch, :D , er singt ja so hoch... :)

auf 3sat läuft grad ein jethro tull live konzert.... lalalaaaaa :D


Meld mich auch wieder mal kurz zu Wort liebe mutti's

Hab ich in letzter Zeit was verpasst?

Bonny, war mein Schatz megan immer schön anständig und hat keine Unruhe gestiftet?!

Lieblingsmusik, hmmmm, da schliess ich mich euch an.

Top ist; Depeche mode. Von denen kann ich nicht zuviel haben, einfach ein Musikalischer Hochgenuss.

Wünsche Euch schönes Weekend (hoffentlich lässt sich dies Sonne noch blicken)

Bearbeitet von marcel am 09.02.2005 14:47:58


Megan

Geburtstag steht in mein profil


Megan

Ja ich bin Holländerin wohne aber sehr lange im Deutschland


Zitat (marcel @ 01.05.2004 - 10:32:35)
 

Bonny, war mein Schatz immer schön anständig und hat keine Unruhe gestiftet?!


na hallo kläuschen :lol:
zu meiner schande muss ich dir gestehen, neiiiin, ich war nicht immer brav :P wie ich eigentlich sein sollte oder hätte müssen :) :)

schei.... mit dem opera kann ich einfach die farbe nicht wechseln, das nervt mich :angry: :angry: :angry: :angry:

huhuu :D
aaaahhhh ja, da steht am 16. Mai ist der geburtstag von internetkaasje
das dürfen wir auf keinen Fall verpassen. ich hab's hier für mich extra fett geschrieben, damit ichs nicht verpass :D . hab ich mir doch gedacht, dass du von de nederlandsche kommst :)


hahahaaa! lieber wiki, dein name erinnert mich an wicki und die starken männer, oder wie hiess die sendung gleich? jedenfalls war ich bis vor einem jahr noch felsenfest davon überzeugt, dass wicki ein mädel ist :lol: :lol: :lol: man hat mir inzwischen gesagt sie sei ein junge, <_< hmm an alles was ich glaubte all die jahre einfach so futsch :angry: :mellow:


Megan,
Pssssssssssss nicht so laut.
;)


Hi zusammen, wollte mich auch mal wieder melden. Ihr dürft mir noch zum Geburtstag gratulieren, der war am 30.April :)

@megan und désy: Bin immer noch Nichtraucher, jetzt also schon über 3 Monate. Ihr raucht beide wieder, stimmts? Naja, aufhören ist gar nicht so schwer, manche haben's ja schon x-Mal geschafft ;-)

Gruss, Q


:wub: :wub: :wub: :wub: :wub: Happy Birthday Q!:wub: :wub: :wub: :wub: :wub:

wünsch dir nachträglich dann alles gute zum geburri! verrätst du uns, wie alt du geworden bist? :huh:

wow, immernoch nicht-raucher! super ;) ich nehm dann auch mal wieder einen anlauf, habe in letzter zeit wieder so richtig übertrieben :(

ciaoi ^_^

Bearbeitet von megan am 07.05.2004 07:10:01


Oh, vielen Dank für :wub:liche Gratulation.
Mein Alter verrate ich aber nur sehr ungern. Älter werden ist ja heutzutage fast ein Verbrechen :ph34r:. Also, wenn meine dreizehnjährige Tochter dreimal so alt wäre wie sie am 24. Mai wird, und meine siebenjährige Tochter sechsmal so alt wäre wie sie Ende März wurde, dann wären beide gleich alt und nur ein Jahr jünger als ich. Alles klar?
Aber nicht weitersagen, gäll ;)


:huh: 13...?*%"......973*#"§ :rolleyes: ....+45....= 73 :o . läck, bist du alt! :D :P


(IMG:http://www.undercover.com.au/pics/axlrose2.jpg)

Bearbeitet von marcel am 09.02.2005 17:06:13


(IMG:http://www.kwmusica.kataweb.it/html/speciali/depeche_mode/2_640x480.jpg)


Wieso wollen wir nich wieder mal über die Musik plaudern?

Ist ja schon ein Jahr ins Lande gestrichen und es hat sich bestimmt was in der Musikszene gemacht und neue gute Bands haben neue Anhänger gefunden.

Welchen Klängen lauscht ihr am liebsten (ausser dem gedröhne vom Karneval B) )

Bearbeitet von marcel am 09.02.2005 17:07:07


Moin, Moin,

werd' ich mich als "alter 63'er" mal zu Wort melden:

Whitesnake mit David Coverdale (DeepPurple),
Rainbow mit Ronnie James Dio und Ritchie Blackmore (einer der besten Guitar-Man weltweit),
Thin Lizzy, die Live- Scheibe ist ein "MUSS" für alle "Alt- Rocker",
RUSH, klasse Band, war damals mehr als ein Geheimtipp,
Ted Nugent: Double Live Gonzo!!!!!!!!!! Wahrscheinlich die Beste Live- Scheibe weltweit :P Die Musiker bekamen vor den Auftritten nur rohes Fleisch zu essen, merkt man der Scheibe an!!!!!!!!!!!!!
DeadFingersTalk, einfach "schweinegeil",
Bauer, Garn & Dyke: Vorläufer der NDW, nur besser,
TempoleTudor: klasse Musik, waren ihrer Zeit weit voraus :blink:

ich könnte die Liste noch weiterführen, muss aber noch etwas arbeiten ;)

Musik von heute: Britney Spears (schreibt die sich so?),
die Musik ist Mist, ist aber nett für's Auge :D :huh:

cu
Erzkanzler


Zitat
die Musik ist Mist, ist aber nett für's Auge 



Stimmt,...so'ne schöne glitzernde CD ist schön füe's Auge, oder meinst Du die Musik auf'm Spektrumanalyser ?? :rolleyes: :P ;)

Zitat (marcel @ 09.02.2005 - 14:53:20)
Wieso wollen wir nich wieder mal über die Musik plaudern?

Ist ja schon ein Jahr ins Lande gestrichen und es hat sich bestimmt was in der Musikszene gemacht und neue gute Bands haben neue Anhänger gefunden.

Welchen Klängen lauscht ihr am liebsten (ausser dem gedröhne vom Karneval B) )

Hi, bin auch mal wieder hier.
Was die Musik betrifft, hab ich vor ca. einem Jahr was Neues entdeckt: Gospel-Musik. Man hat mich damals bekniet, einem Gospel-Chor beizutreten, weil man noch dringend Männerstimmen brauchte. Wusste erst gar nicht genau, was Gospel eigentlich ist, muss aber sagen, das war *die* Entdeckung für mich. Es handelt sich um 3-4-stimmigen Gesang mit Solopart und Instrumentalbegleitung, in aller Regel wunderschöne Harmonien, alles für den Herrn halt, da ist das Beste gerade gut genug.

Vor kurzem hab auch beim GoGospel-Event in Wettingen (Schweiz) teilgenommen (siehe auch http://www.gogospel.ch). Es war einfach gigantisch: Über 500 SängerInnen mit drei amerikanischen, schwarzen Vollblut-MusikerInnen als Solisten bzw. Begleitung plus einem Norweger und seiner deutschen Frau, alles durchaus anspruchsvolle Musik mit Wahnsinns-Groove, die eigens dafür von diesen Musikern geschrieben, in 3-tägigen Mammut-Sessions mit den Teinehmern einstudiert und dann aufgeführt wurde. Die Teilnahme war zwar nicht ganz billig, die Tickets für's abschliessende Galakonzert mit 32 SFR aber erschwinglich (für uns Mitwirkende natürlich gratis).

Dagegen kann aller Mainstream-Sound wirklich abstinken...

Grüss euch,
Q

Bearbeitet von kjuu am 09.02.2005 16:30:57

Hey Q alter Kumpane!

Schön wieder mal was von dir zu lesen!!

Gehts dir gut? Alles im Rahmen?

Du bist also in die Musikszene eingestiegen! Klasse! Sag mal, trägst du da auch so einen weiten wehenden Rock (oder wie man den Kleidungsstücken sagt)?


Hi zusammen,

ich glaube, ich schalte mich jetzt auch mal ein ... ;)

Also normalerweise höre ich eigentlich sehr viel, sehr gerne und sehr laut ;) ... hautpsache gute Musik. Was ich gar nicht mag, sind HipHop, Rap, Techno und 99% der aktuellen Charts. Ich lausche lieber Alternative Klängen (Depeche Mode (die alten Sachen), Marlilyn Manson, ASP, Unheilig, Subway to Sally, Saints of Eden, Rammstein ...). Vor ein par Wochen habe ich durch Zufall mal wieder Uriah Heep für mich entdeckt und mich gleich wieder (da ich früher Kassetten hatte, hab ich sie entsorgt) mit ein paar Alben eingedeckt.
Außerdem höre ich noch gerne fast alles, was "schrubbt". Ich bin zugegebener maßen ein Freund von härteren Klängen, habe aber leider nicht so die Ahnung davon :D

Hauptsache kein "Superstar", "Popstar" oder wie die Retorten-Freaks sonst alle heißen!!!

Hört hier denn noch irgendjemand Sountracks? Ich werde gezwungener Maßen des öfteren dazu "verdonnert", denn mein Freund hört sowas fast nur. Ok, es gibt auch ein paar echt gute (Hunt for Red October, 2. Track; Plunkett & Macleane, komplett; The Fog; The Patriot; Sky Captain and the World of Tomorrow .......)

LG
Lady Khaos


Zitat (Lady Khaos @ 09.02.2005 - 16:22:50)
Hört hier denn noch irgendjemand Sountracks? Ich werde gezwungener Maßen des öfteren dazu "verdonnert", denn mein Freund hört sowas fast nur. Ok, es gibt auch ein paar echt gute (Hunt for Red October, 2. Track; Plunkett & Macleane, komplett; The Fog; The Patriot; Sky Captain and the World of Tomorrow .......)

die einzige zwei soundtracks, die ich gut finde sind "braveheart" und "pulp fiction".
wobei letzterer langsam schon etwas nervt, weil es fast immer und überall gespielt wird. aber "braveheart" ist mein absoluter favorit :)

Zitat (chilli-lilli @ 09.02.2005 - 16:32:21)
Zitat (Lady Khaos @ 09.02.2005 - 16:22:50)
Hört hier denn noch irgendjemand Sountracks? Ich werde gezwungener Maßen des öfteren dazu "verdonnert", denn mein Freund hört sowas fast nur. Ok, es gibt auch ein paar echt gute (Hunt for Red October, 2. Track; Plunkett & Macleane, komplett; The Fog; The Patriot; Sky Captain and the World of Tomorrow .......)

die einzige zwei soundtracks, die ich gut finde sind "braveheart" und "pulp fiction".
wobei letzterer langsam schon etwas nervt, weil es fast immer und überall gespielt wird. aber "braveheart" ist mein absoluter favorit :)

Soundtrack KillBill darf da nicht fehlen. und soweit ich mich erinnere hab mal jenen von Forrest Gump auch rauf und runter spielen lassen.

Bearbeitet von marcel am 10.02.2005 08:10:18

Zitat (kjuu @ 09.02.2005 - 16:03:38)

Zitat
Hi, bin auch mal wieder hier.


kjuu :lol: du auch wieder da B) wo warst du denn sooooo lange abgeblieben :o
schön dass es dich noch gibt.

Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: