wie halte ich kleine fliegen fern?


es geht um fruchtfliegen die aber auch in wohnzimmer kommen


Ach ja?
Cool! :D


bei mir auch (siehe out des Tages) ... heute früh war noch keine einzige zu sehen und als ich von der Arbeit kam, war die ganze Küche voll von diesen kleinen Drecks*** :blink:


ja diese lauser schrecken sich vor gar nix mehr


Zitat (MichaelB @ 05.11.2014 19:31:45)
es geht um fruchtfliegen die aber auch in wohnzimmer kommen

Ja - und nu??? :hmm:

Zitat (MichaelB @ 05.11.2014 19:31:45)
es geht um fruchtfliegen die aber auch in wohnzimmer kommen

Wow!Was für eine umwerfende, weltbewegende Neuigkeit! :o

Nur mal so nebenbei: Ein "Hallo" und "Bitte" haben noch niemandem geschadet. Vielleicht bringt dir die Höflichkeit auch Rat von unserer Seite... andernfalls frag Google, da muss man nicht freundlich sein.

:angry:

Da gibts schon einige Tipps hier - guck mal nach "Fruchtfliegen" oder so in der Suchfunktion.
Spontan fällt mir ein:
- Schälchen mit Essig, Portwein oder so und einem Tropfen Spülmittel
- Staubsauger
- Elektro-Fliegenpatsche


an alle Betroffenen: ich habe gerade einen TannenduftRäucherkegel in der Küche entzündet, in der Hoffnung, die kleinen Drecksäcke auszuräuchern ... und es scheint zu funktionieren ... oder sie haben sich bloss schlafen gelegt :blink:

ich werde es beobachten


Schau mal unter eingeschalteten Lampen, dort tanzen sie sicherlich, und sind high, @Agnatha ;)


ich könnte ja in der Küche ein wenig *** rauchen ... selbstverständlich ausschliesslich der Insektenvertreibung wegen :P


im Ernst ... heute wünsche ich mir eine riesige Spinne mit grossem Hunger in der Küche :ph34r:


.... ich hänge mich mal an den post dran... wir hier in Würzburg haben auch diese Plage... wir habe in ca 4 tagen... ich schätze mal so um die 2000 vernichtet.... ;(

Es kommt von den weinbergen... und von dem obst , das ja niemand haben will... so sagen sie..;8

es sei auch viel zu warm.... und die bieser denken... " Juchuuu , der zweite frühling... komm lass uns noch mal " ... ihr wisst schon... knick knack;)

es ist wiederlich und ich wollte nicht noch mehr essig in der bude haben... staubsauger leben hoch ;)


Sille

ps.... es muss obst oder weinessig sein... essigessenz mögen die viecher echt total nicht... ich könnte fast nen fliegenstudium machen;)


Danke, ich dachte schon, ich wäre alleine damit... die Tage war es echt schlimm, ich weiss nicht, wo die herkommen... :)


Ich mache es ähnlich wie chris35. Wasser /Essig und Spülmittel in ein Glas geben. Das wirkt.

Bearbeitet von risiko am 07.11.2014 00:12:34


Ich hatte diese Plage auch mal. Es beginnt mit Obst oder Fruchtsaft, dass man irgendwo vergisst, und dann sind sie und bleiben es auch, auch nachdem man das Obst weggeworfen hat. Wenn man zu lange wartet vermehren sie sich auch noch....

Am schnellsten geht es mit Staubsauger. Also bis zum Abend warten, dann schlafen sie anscheinend, und dann mit dem Staubsauer ohne Zusatz vorner einfach vorsichtig eine nach der anderen von der Decke absaugen. Stell dich am besten so hin, dass der Schatten des Staubsauerrohres nicht auf die Fliegen fällt, sonst sind sie gewarnt. Außerdem hilft eine Falle mit Wasser, Essig und einem Tropfen Spüli, aber das dauert einige Tage.


Obst immer abdecken. Und wenn sie schon da sind, Essig in ein kleines Schälchen geben, einen Tropfen Spülmittel geben.


fleischfressende pflanze? macht was her, hat nicht jeder im Haushalt und es macht Spass zuzusehen.. allerdings vielleicht nur was für jemanden mit einem grünen Daumen. :)


Na @ MichaelB, hast die Fruchtfliegen in den Griff bekommen?
Oder warst du eine Eintagsfliege!?! :pfeifen:


vielleicht auf Früchte verzichten? ;) oder besser ein solche Abdecknetze drüber tun


nimm eine Tasse mit Essig und tue ein bisschen Spühlie rein. Der Essig zieht sie an.


MichaelB...lautschreie...noch im Forum ?


Hallo Sahara, anstatt den Thread hier durch dein "lautes Schreien" immer wieder nach oben holst, ohne das es neues zum Thema gibst, solltest du Michael lieber eine PM schreiben, und ihn direkt fragen. Da bekommt er dann auch eine Email, und die Chance ist größer, dass er es bemerkt.

Dieses Fragen nach Feedback direkt im Thread ist sinnlos, außer er hat das Thema und Antworten darauf abonniert - unwahrscheinlich, gerade bei Neulingen. ;)

Das einzige was es bringt, ist, dass die, die eh schon regelmäßig im Forum unterwegs sind, denken, es gibt hier brauchbar neues...

PS: Ich bin mir durchaus bewusst, dass ich hier selbst auch nix neues zum Thema schreibe, und hätte Sahara auch selbst ne PM schreiben können.
In diesem Fall aber hielt ich es für sinnvoll, es allgemein zu schreiben, da mir auch schonmal andere aufgefallen sind, die alte Threads rauskramen, nur um zu fragen, obs was neues gibt ^_^


Bearbeitet von Bierle am 26.11.2014 13:32:00


Man kann doch ruhig mal in alten Threads fragen, ob es was Neues gibt. Ist doch nichts Verwerfliches dran.
Es kommt durchaus vor, dass so ein alter Thread dann wieder mit Informationen gefüllt wird.

Bearbeitet von SAHARA am 26.11.2014 15:33:04



Kostenloser Newsletter