Verschlüsse von Thermosflaschen: Schraubverschluss


Ich habe eine Edelstahlthermosflasche aus dem Kaufland mit einfachem Schraubverschluss. Ohne Drücker. Wenn ich den Verschluss in der Spülmaschine hatte, ist immer Wasser darin. Der geht nicht auseinander zu nehmen. Wie bekomme ich das Spülwasser aus dem Verschluss? Es trocknet oder läuft trotz schütteln nicht raus. Auch dann nicht, wenn ich ihn lange auf die Heizung lege. Das Wasser kommt rein, aber nicht mehr raus. Was kann ich tun? Wie bekomme ich den Verschluss auf?


Am Besten bei Kaufland zeigen lassen. ;)

Ach, übrigens .... hallo und herzlich Willkommen bei FM :blumen:


Hallo und vielen Dank für die nette Begrüßung. Hm ich hatte sehr gehofft, hier Antwort zu finden. Die im Kaufland wissen es ganz sicher selbst nicht. Ich denke das weiß nicht mal der Hersteller selbst. Die sagen dann das man die Dinger nicht in die Spülmaschine legen soll. 😄


Die Dinger sind zugeklebt. Wenn du sie aufmachst müsstest du sie nachher wieder nachkleben - ob das hält?
Hatte mal das selbe Problem. Hab das Wasser dann einfach drin gelassen. Bei der nächsten musste ich nur noch meinen Mann davon überzeugen, dass sie nicht in die Spülmaschine gehört.


Zitat (Verena_1975 @ 12.11.2014 22:36:10)
Die sagen dann das man die Dinger nicht in die Spülmaschine legen soll. 😄

Richtig. -_-

ich würde einfach von oben ein kleines Loch bohren, das Wasser raus tröppeln lassen und wieder mit was passenden verkleben :unsure:
und nie wieder in die nähe von Spülmaschine bringen :pfeifen:



Kostenloser Newsletter