Wandmotive für ein Kinderzimmer selber malen


Hallo, eine Freundin möchte mir helfen, einige Tiermotive auf eine Wandseite des Kinderzimmers zu malen. Was für Farbe brauche ich dazu bzw. welche Farbe eignet sich am besten zum Aufmalen???


ähm, vielleicht Wand farbe? :blink: :pfeifen: :P ... gibt es in jedem Baumarkt und in vielen verschiedenen Farben...

Bearbeitet von Binefant am 19.11.2014 20:00:40


Zitat (Binefant @ 19.11.2014 20:00:20)
ähm, vielleicht Wand farbe?

Aber nicht von jeder Farbe einen 5-kg-Eimer kaufen. :)
Abtönfarbe (nein - nicht Abtörnfarbe!) gibt es in den erwähnten vielen Farbabstufungen in (relativ) kleinen Flaschen. Davon würde ich mir einen Vorrat anschaffen und unverdünnt verwenden. Sie sind auch untereinander mischbar.
Eventuell kannnst du sie auch mit etwas Weiß aufhellen oder mit Schwarz dämpfen.

Zitat (Binefant @ 19.11.2014 20:00:20)
ähm, vielleicht Wand farbe? :blink: :pfeifen: :P ... gibt es in jedem Baumarkt und in vielen verschiedenen Farben...

rofl

Meine Tochter, das ist hier die Künstlerin, sagt Acrylfarbe. Die gibt es schon in kleinen Tuben.


Zitat (Ela1971 @ 20.11.2014 14:38:09)
Meine Tochter, das ist hier die Künstlerin, sagt Acrylfarbe. Die gibt es schon in kleinen Tuben.

Hey von meiner Schwester weiß ich, das sie auch Acrylfarbe genommen hatte. Da ist jetzt ein "Petterson und Findus" Bild an der Wand. (Wird das so geschrieben?)

Acrylfarbe eignet sich wunderbar. Haben erst das Kinderzimmer von Freunden damit verschönert. Und zwar hat die Tochter jetzt den kleinen Maulwurf und Schmetterlinge an der Wand :)! Ist wirklich toll geworden.
Hat euer Projekt "Kinderzimmer-Wandgestaltung" nun schon begonnen oder ist sogar schon fertig?


Zitat (Alexy @ 28.01.2015 13:40:37)
Acrylfarbe eignet sich wunderbar. Haben erst das Kinderzimmer von Freunden damit verschönert. Und zwar hat die Tochter jetzt den kleinen Maulwurf und Schmetterlinge an der Wand :)! Ist wirklich toll geworden.
Hat euer Projekt "Kinderzimmer-Wandgestaltung" nun schon begonnen oder ist sogar schon fertig?

Da bin ich mal gespannt, ob @Ideensammler dir darauf eine Antwort gibt.
Vielleicht lässt der I-Sammler sich gar nicht mehr blicken. :huh:

Ich würde auch die gewöhnliche Abtönfarbe aus dem Baumarkt nehmen.
Im Grunde sind Abtönfarbe und Künstlerfarbe in etwa dasselbe, nur dass die Künstlerfarbe höher pigmentiert und lichtecht etc. ist, was natürlich seinen Preis hat. Künstler-Acrylfarbe ist qualitativ sehr viel hochwertiger, aber dafür auch um einiges teurer.
Es kommt auf die Größe des geplanten Gemäldes an, wenn man mit Künstlerfarbe eine ganze Wand anmalen will, ist man arm.

Andererseits, ich glaube, nächste Woche gibt es bei Aldi-Süd Acrylfarbsets, ggf. kommst du damit auch noch günstig weg, wenn es nur ein kleineres Bild werden soll.


Kommt wahrscheinlich wirklich auf die Größe des zukünftigen Bildes an. Bei einem kleinen Bild Acrylfarbe und bei einem großem Abtönfarbe. Zumindest der Kosten wegen würde ich so entscheiden.


Acrylfarbe? :blink:
würde diese sich später auch leicht wieder entfernen? :wacko:


Zitat (SAHARA @ 28.01.2015 13:42:49)
Da bin ich mal gespannt, ob @Ideensammler dir darauf eine Antwort gibt.
Vielleicht lässt der I-Sammler sich gar nicht mehr blicken. :huh:

so isses...eine Eintagfliege :hihi:

Zitat (GEMINI-22 @ 29.01.2015 11:19:24)
so isses...eine Eintagfliege :hihi:

Na Logo, was denkst du denn :pfeifen:

Ich würde mich am besten mal im Baumarkt beraten lassen, dort kann man dir am besten helfen :)


Zitat
Acrylfarbe? blink.gif
würde diese sich später auch leicht wieder entfernen?

Nur durch Tapete ab oder überstreichen.

Zitat (Binefant @ 19.11.2014 20:00:20)
ähm, vielleicht Wand farbe? :blink: :pfeifen: :P ... gibt es in jedem Baumarkt und in vielen verschiedenen Farben...

Das hätte von mir stammen können. :D

Naja, aber eigentlich kann man das doch mit jeder Farbe machen.

Bei uns hat die bilder mein mann gemalt :)
selber machen ist vielleicht gar nicht so schlecht, zumindest einen verusch sollte man starten :)


Wir haben bei uns auch Bilder selbst gemalt. Habe dafür Abtönfarbe genommen. Die gibt es in diesen kleinen Flaschen und finde sie daher super praktisch!

Vorab habe ich übrigens mit einem Beamer ein Bild an die Wand gebaemt ;-) und es mit dm Beistift abgezeichnet! So war nachher das ausmalen super


Würde auch die normale Abtönfarbe nehmen, ist auch nicht so teuer und gibt es in allen erdenklichen Farben. Die Aktion hört sich auf jeden Fall schön an :)


Acrylfarben haben wir auch benutzt, klappt sehr gut und man hat danach nicht so viel Farbe über die man dann wohl nie mehr braucht.



Kostenloser Newsletter