Amerikanische Kleidergrößen: Umrechnung.....


Ich versuche hier gerade die Größe von einer Jeans in eine gängige Größe umzuwandeln. Die Hose habe ich in Canada gekauft und sie hat die amerikanische Größe 14. Irgendwo im I-Net habe ich gefunden, dass das so ungefähr der deutschen Konfektionsgröße 40/42 entspricht. Ich brauche das aber in Inch-Angaben. Also die Bundweite ist 40cm einfach gemessen. Ich schätze mal, dass bei den Inch-Größen, die Jeans normalerweise haben, der Bund nicht einfach gemessen wird, sondern der Umfang. Das würde dann in etwa der 32 entsprechen. Irgendwie habe ich gerade einen Knoten im Hirn, kann mir das mal jemand bestätigen oder über den Haufen werfen? *seufz*


Soweit ich weiß, stimmt das so!!!!!


Kannst den Knoten aus dem Hirn wieder rausmachen :P

Ist tatsächlich so. Den Bauchumfang messen und durch 2,5 teilen, dann hast
du die Inch-Größe für den Bund :yes:


Uff, ein hirnentknotetes Dankeschön an Euch! :blumen:


hi hallo,

ich hab ne übersicht...schick mir deine mailadresse, dann scanne ich die übersicht ein und schick sie dir bzw. schreib ne mail an katinka_6@gmx.de, dann antwort ich mit der übersicht drauf, ok? B)


wenn du sie eingescannt hast, poste sie doch hier, vielleicht brauchen noch andere die Übersicht :)


sorry aber ich muß mich mit dieser seite erstmal vertraut machen...bin zwar nicht blond...(ne, ganz im gegenteil farblich gesehn) aber ich bin heut das 1.mal auf dieser seite und muß mich erstmal damit befassen,ok?

gruß katinka6 :wallbash:


Zitat (katinka6 @ 26.02.2006 - 19:09:04)
sorry aber ich muß mich mit dieser seite erstmal vertraut machen...bin zwar nicht blond...(ne, ganz im gegenteil farblich gesehn) aber ich bin heut das 1.mal auf dieser seite und muß mich erstmal damit befassen,ok?

gruß katinka6 :wallbash:

der wäre :wallbash: jetzt aber nicht nötig gewesen :o nach so einer höflichen bitte von murphy

he, ich bin doch wirklich das 1. mal auf dieser seite und im moment schon dabei mich damit zu befassen!!! :heul:


sorry aber der scan ist selbst nach dem bearbeiten zu groß um eingefügt zu werden.

wer es braucht, bitte kurze info mit mailadresse; ich schick es dann per mail.

gruß katinka


Scho' Recht, Rausg'schmeckte.
14 ist die 32er Inch-Größe, wenn Du auch 32-er Länge trägst, kommt das hin.
Hatte selbst damals beim Canada-Urlaub das Problem, weil ich Klamotten wie blöd geshoppt habe. Die Probiererei!!

Bei Schuhen wars noch komplizierter, bis der Schuhverkäufer sich outete, als Soldat in Deutschland stationiert gewesen zu sein und so ein bissel Bescheid zu wissen. :lol:
Gab großes Gelächter!


Zitat (bonny @ 26.02.2006 - 19:53:58)
Zitat (katinka6 @ 26.02.2006 - 19:09:04)
sorry aber ich muß mich mit dieser seite erstmal vertraut machen...bin zwar nicht blond...(ne, ganz im gegenteil farblich gesehn) aber ich bin heut das 1.mal auf dieser seite und muß mich erstmal damit befassen,ok?

gruß katinka6 :wallbash:

der wäre :wallbash: jetzt aber nicht nötig gewesen :o nach so einer höflichen bitte von murphy

;) War ein bissel viel für katinka6, denk ich mal. Sie müßte nur die Datei entspr. verkleinern, aber das klappt vielleicht noch.
Murphy hat ganz Recht- so eine Größen- Umrechnungstabelle fehlt hier noch.

Kannst Du sowas nicht rausfinden, Bonnylein?
Du kriegst das immer so toll hin, alles mögliche einzufügen! :blumen:

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 27.02.2006 02:17:34

Ich weiss nur wie man es mit GIMP verkleinert ....

@Katinka: Hey, war doch nicht böse gemeint, kein Grund zur Panik. Du findest es schon raus, wie das hier funktioniert, keine Sorge ^_^

Grüße
Murphy


Zitat
Kannst Du sowas nicht rausfinden, Bonnylein?
Du kriegst das immer so toll hin, alles mögliche einzufügen!

denkst du an sowas?
(IMG:http://666kb.com/i/118e0lyophmo1.jpg)

Die Maße der heutzutage erhältlichen Jeans werden fast immer in inch angegeben. Die Maßeinheit inch ist ein amerikanisches Längenmaß ( 1 inch entspricht 2,54 cm ). Die erste Zahl in der Größenangabe steht für die Bundweite, die zweite für die Länge der Jeans.

Um Ihre Größe selber zu ermitteln legen Sie ein Maßband an der Stelle um die Taille wo normalerweise der Jeansbund sitzt. Das Ergebnis in cm teilen Sie durch 2,54 - schon haben Sie die Bundweite in inch.
Um die Länge zu ermitteln, legen Sie ( am einfachsten an einer vorhandenen Hose ) ein Maßband vom Schritt bis zum Ende des Hosenbeines. Das Ergebnis teilen Sie wiederum durch 2,54 - jetzt haben Sie auch die Schrittlänge.

Die einfachste Methode die Größe zu ermitteln ist natürlich, Sie schauen einfach in eine vorhandene Jeans. In den Hosen finden Sie fast immer im Hosenbund oder in den Hosenbeinen einen Einnäher mit der angegebenen Größe.

Bonny, Du bist einfach die Beste :wub:


Zitat (murphy @ 27.02.2006 - 09:09:04)
Bonny, Du bist einfach die Beste :wub:

(IMG:http://666kb.com/i/118e7wtl2vl6p.gif)


Kostenloser Newsletter