Stromzähler defekt, muss ich zahlen?

In: Wohnen
Hallo Zusammen. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Mein Stromzähler ist schon vor der letzten Abrechnung auf Nachtstrom hängen geblieben. Hatte also schon 1/3 mehr im NT als vorher. Ableser kam und hat abgelesen, ihm ist nichts aufgefallen. Jetzt im März hat wieder der Anbieter abgelesen und festgestellt, dass im HT gar kein Verbrauch mehr war, dafür eben alles im NT. Jetzt wurde mir eine geschätzte Umrechnung aufs Auge gedrückt, der ich schon widersprochen habe. Nun meine Frage: Kann denn der Anbieter darauf bestehen dass ich diese Umrechnung bezahle? Wer kennt sich da mit Recht und Gesetz aus? Vielen lieben Dank im voraus für Eure Hilfe und Unterstützung.
Anwälte kennen sich mit Recht und Gesetz aus. Oder der Mieterschutzbund.
Solche Fragen gehören in die Hände von Experten, nicht zu uns Laien, die es zwar gut meinen, Dir aber nicht verbindlich helfen können.

Hochachtungsvoll, Prof. Dr. Cambria, Absolventin der Wikipedia Universität. ;)

Thread geschlossen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
GesperrtNeues ThemaUmfrage

Passende Themen
Stromzähler defekt: Stromzähler läuft nicht mehr Stromkosten? 600kW/h Stromverbrauch im Jahr? Stromzähler kaputt?! :S Betrug v. Fitnesstudio, was machen ? Gebühren für internetfähige PC's: durch die GEZ Toilettenwasser läuft nach hilfe: Unterputzkasten Kühlschrank: seltsame Kenndaten: Stromverbrauch: Widersprüche
Passende Tipps
Strom für den Nachbarn zahlen (Schwarzstrom)
Strom für den Nachbarn zahlen (Schwarzstrom)
21 5
Zahlvorstellung von zweistelligen Zahlen mit Kindern üben
Zahlvorstellung von zweistelligen Zahlen mit Kindern üben
9 3
Die besten Tricks für ein sicheres Passwort
Die besten Tricks für ein sicheres Passwort
11 14
Lernspiel für Vorschulkinder
4 0