wie putze ich mein silberkettchen


Ich habe nur ein Siberkettchen,das leider immer wieder und super schnell anläuft.Ich würde mich sehr freuen,wenn jemand eine gute Möglichkeit wüste,wie ich das nachhaltig verbessern kann. Vielen lieben Dank im Vorraus : Theolie


Hallo und Guten Tag! ;)

Es gibt hier nicht umsonst eine "Suchfunktion" (halbrechts das weiße Feld vor der Lupe) :schlaumeier:
Hab' dir mal die "Arbeit" abgenommen:

Klick hier


TJa,. die liebe Suchfunktion...

Da brauchte eigentlich keine Anfrage mehr hier gestellt werden, denn so gut wie alle Themen wurden im Laufe der Jahre hier schon behandelt.

Aber manche neuen User sind mit dem Netz und seinen Möglichkeiten noch nicht so vertraut (ich kann mich noch gut an meine "Neuzeit" erinnern), dass sie nicht wissen können, dass es die Suchfunktion gibt.

Es ist natürlich auch nicht im Sinne des ERfinders dieser Seite, dass jedes Thema alle paar Monate erneut durch gekaut wird.

Vielleicht besteht die Möglichkeit bei einer Neuorganisation der Seite zu Beginn, im Anmeldemodus noch mal intensiver auf die Suchfunktion hin zuweisen.

Denn gerade neuen Usern wird es auch nicht sooo angenehm sein, statt der erhofften direkten, persönlichen Hilfe nur den kurzen Hinweis auf die Suchfunktion zu erhalten. Das würde mir vorkommen, als wird mir auf ein Anklopfen die Tür wieder zugeschlagen.

Ursula


Mit Zahnpasta und Zahnbürste ;) unter lauwarmen Wasser.


Hallo Theolie,
natürlich kannst du die Suchfunktion nutzen.

Aber für die schnelle Hilfe:
Putze dein Kettchen mit Zahnpasta.

Langfristig:
Enthält deine Kosmetik Schwefelderivate? *
Die machen die Optik nämlich kaputt.
Guck mal auf die Zutatenliste. Und meide künftig diese Produkte.

*Ich weiß nicht ob ich das hier posten darf, aber manchmal beginnt der Name mit Cleara...

Bearbeitet von Jeannie am 11.12.2014 20:17:46


Klar darfst du das posten. :blumen:
Ist ja keine Werbung... :sarkastisch:


Ich lege Silberschmuck in eine Schüssel mit einem Stück Alufolie und Salz, dann kochendes Wasser drauf und ich kann zusehen, wie es wieder silbern wird, dann abspülen und auf einem Tuch trocknen lassen.
Hat bei mir immer funktioniert :rolleyes:


Zitat (Kampfente @ 11.12.2014 22:06:23)
Ich lege Silberschmuck in eine Schüssel mit einem Stück Alufolie und Salz, dann kochendes Wasser drauf und ich kann zusehen, wie es wieder silbern wird, dann abspülen und auf einem Tuch trocknen lassen.
Hat bei mir immer funktioniert :rolleyes:

Is klar.
Aber wenn der Hautschweiß Schwefel enthält, kannst du das jeden Tag machen. :P

Mit einem weichen Tuch, an das du etwas Backpulver gibst, kannst du es auch wieder sauberpolieren.

ciao
Elisabeth


@ ursula

ich finde Deinen 'Kommentar' aus meiner Sicht absolut o.k. !
Teile Deine Idee doch mal Bernhard mit !
Evt. kann man den 'Neulingen' die Suchfunktion etwas 'schmackhafter' machen....
Wie, keine Ahnung, aber da ist - denke ich - eben Bernhard gefragt.
Versuch ist es auf jeden Fall wert - denke ich auch schon wieder !

Auch ich hatte anfangs 'Probleme' mit der Suchfunktion und 'treffe' auch damit nicht immer, gleich, sofort das, was ich tatsächlich finden will.
Wahrscheinlich mangels eineindeutiger 'Suchformulierung'.
Im Kopp is alles klärchen, aber wenn die Tastatur herhalten muß, sieht es halt oft einwenig, ganz anders aus....

Liebe Grüße :blumen:
taline.



Kostenloser Newsletter