Welche Sahnekapseln?


Hallo,gerne möchte ich wissen,welche Sahnekapseln für wirklich feste Sahne ich haben muß?Gibt es mehrere Sorten?

Wer kann mir aus Erfahrung berichten?

Vielen Dank im Voraus..


Für steife Sahne mußt du ein Sahnestandmittel (besteht im Wesentlichen aus modifizierter Stärke und/oder Gelatine) in die Sahne mischen. Dafür hat das Gas, mit dem aufgeschäumt wird, keinen entscheidenden Einfuß.

Sahnekapseln gibts gefüllt mit Lachgas (N2O) und Kohlendioxid (CO2).
Vom Lachgas läßt sich mehr in die Sahne einbringen als vom Kohlendioxid. Du mußt also weniger Sahne kaufen, um das selbe geschäumte Volumen zu erzeugen, wenn du N2O-Kapseln nimmst.
Als Gewerblicher bringt dir das einen Kostenvorteil. Wenn du aus diätmäßigen Grunden eine Entscheidung treffen willst: mit N2O gibts die gleichgroße (Volumen) Portion mit geringerem Nährwert im Vergleich zu CO2-geschäumt. -_-


Mit Kapseln aufgeschäumte Sahne wird nicht wirklich fest.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 13.12.2014 20:35:15


"Funktioniert" die Sahne mit CO2-Kapseln überhaupt? Ich habe versehentlich mal eine genommen (die eigentlich fürs Bierzapfen war) und die Sahne schmeckte - nunja, wie schlecht gewordene Sahne mit Kohlensäure drin eben.


Keine Ahnung, was das für Kapseln waren die wir früher benutzen. Vielleicht habe ich noch alte, muß mal nachsehen.


Wie sauer schmeckt ein abgestandenes Mineralwasser, wo es nicht mehr in der Flasche perlt?
Saurer als das wird die mit CO2 aufgeschäumte Sahne bestimmt nicht. :P

Hab die CO2-Patronen bislang immer nur zur punktuellen Kälteerzeugung (Warze vereisen, über den Jordan gegangener Customchip noch kurzzeitig zur Mitarbeit zu bewegen - klappte sogar :D) mißbraucht: vorsichtig angebohrt und das Gas sich adiabatisch entspannen lassen (Joule-Thomson-Effekt).



Kostenloser Newsletter