kleines Loch im Tüll beim Brautkleid


kann man ein kleines Loch im Tüll beim Brautkleid reparieren? Habe eins in der langen Schleppe was beim Tragen nicht auffällt.
lieben Dank für Hilfe.


Hallo,

ich würde ein paar kleine Strasssteinchen oder Perlchen aufnähen, über den Schleier "gestreut".- Oder winzige Seidenblümchen.


Einen klitzekleinen Glücksbringer (was auch immer) dort einnähen und drüber ein farblich passendes Schleifchen anbringen. Ist bei der langen Schleppe sicher nicht für jeden sichtbar, aber du weißt,dass...... ;)


wenn man das kleine Loch echt nicht sieht, würde ich nur mit klarem Nagellack dafür sorgen, dass das Loch sich nicht vergrößert. Ansonsten würde ich die Idee von IsiLangmut aufgreifen, und kleine Ziersteinchen aufnähen oder kleben. Allerdings nicht nur auf die schadhafte Stelle, das versteht sich von selbst.


Ich tu mir jetzt, da ich es ja nicht sehe, halt ein wenig schwer mit guten Ratschlägen.

Aber wenn das Loch wirklich sehr klein ist, könnte man es mit passendem Nähfaden auch wie eine kleine Falte abheften.

Das fällt bei bauschigem Tüll sicher nicht auf und wäre sicher eine der einfacheren Lösungen, aber wie gesagt, ohne das Teil zu sehen, kann ich nur ins Blaue hinein raten.

Aber vielleicht ist es ja doch ein kleiner Denkanstoß neben all den anderen guten Tipps :blumen: .

Bearbeitet von Tilla am 11.01.2015 19:54:12


Wenn es beim Tragen nicht auffällt, würde ich es so lassen, denn sonst könnte es auffallen. Das wäre nicht so schön.


wenn das Loch sehr klein ist, dann braucht man nix machen. :wub:
denn Tüll braucht auch keine Saum naht. :trösten:

aber hübsch verzieren hat doch auch was :wub:

wirst du es erst brauchen?
na dann hast du schon mal "was gebrauchtes" :wub:

Bearbeitet von gitti2810 am 11.01.2015 22:32:33



Kostenloser Newsletter