verschmutzte Leder-Autositze reinigen: Auto-Ledersitze


Ich habe in meinem Auto helle (beige) Ledersitze die an einigen Stellen Verfärbungen von den Jeans bekommen haben. Wie bekommt man das raus und wie pflegt man dann, nach der Reinigung das Leder ohne beim sitzen später Öl/Fett an die Kledung zu bekommen.

Bearbeitet von Deutrius am 17.01.2015 11:38:42


Hilfreichste Antwort

Hallo, Deutrius, es gibt feuchte Lederpflegetücher in jedem einigermaßen sortierten Drogerie-Markt. 20 Stück kosten ca. 2 - 3 €. Benutze diese nach Gebrauchsanweisung und die Jeansabfärbungen auf Deinen Autositzen sind Geschichte.

Wenn Du oben rechts in der Suchfunktion "Lederpflege" oder "Flecken aus Leder entfernen" eingibst, bekommst Du ganz viele Tipps bzüglich der Fleckenbehandlung und auch bezüglich der Lederpflegetücher, die übrigens gerade für die Reinigung der Autositze meiner Meinung nach am besten geeignet sind, weil sie nach Benutzung auch keine Spuren an der Kleidung hinterlassen!


Ach ja, hatte ich fast vergessen, willkommen hier bei den Muttis! :blumen:

Bearbeitet von Murmeltier am 17.01.2015 14:11:08


Hallo, Deutrius, es gibt feuchte Lederpflegetücher in jedem einigermaßen sortierten Drogerie-Markt. 20 Stück kosten ca. 2 - 3 €. Benutze diese nach Gebrauchsanweisung und die Jeansabfärbungen auf Deinen Autositzen sind Geschichte.

Wenn Du oben rechts in der Suchfunktion "Lederpflege" oder "Flecken aus Leder entfernen" eingibst, bekommst Du ganz viele Tipps bzüglich der Fleckenbehandlung und auch bezüglich der Lederpflegetücher, die übrigens gerade für die Reinigung der Autositze meiner Meinung nach am besten geeignet sind, weil sie nach Benutzung auch keine Spuren an der Kleidung hinterlassen!


Ach ja, hatte ich fast vergessen, willkommen hier bei den Muttis! :blumen:

Bearbeitet von Murmeltier am 17.01.2015 14:11:08


Lederseife


Hallo, Deutrius,

bist Du erfolgreich gewesen bei der Reinigung der Ledersitze in Deinem Auto? Wäre schön, mal eine Rückmeldung zu erhalten! :)


sorry Murmeltier das noch nix kam, aber bei den Ekelwetter steh ich ned raus unmd fummel am Auto rum - zumal es in der Garage zum putzen zu eng ist und ich nicht der Typ bin der am liebsten noch den Motorblock mit nem weißen Lappen putzen würde.

Auto sauber wenn's Wetter mit spielt ja - Auto klinisch rein und am vielleicht noch ablecken NEIN !! :D

Lederpflgetücher hab ich mir allerdings schon mal besorgt. :)

Bearbeitet von Deutrius am 22.01.2015 14:56:23


Ach herrjeh, natürlich sollst Du nicht bei dem Bah-Wetter am oder im Auto rumputzen! Das würde ich selbst ja auch nicht machen!

Wenn das Wetter wieder besser wird und man wieder raus kann, hat man logischerweise entschieden mehr Lust darauf, das Auto sonnenscheinfit zu machen!
Aber sehr nett von Dir, daß Du Dich gemeldet hast! Ich bin sicher, mit den Lederpflegetüchern wirst Du guten Erfolg haben.

Ich reinige seit Jahren unsere silbergraue Ledergarnitur mit den Tüchern und die Polster sehen immer noch sehr gepflegt und sauber aus. Die Jeansabfärbungen hat man ja auch zu Hause auf den Polstern und diese fiesen Farbhinterlassenschaften gehen einwandfrei ab.

Ich wünsch Dir jedenfalls ganz viel Erfolg, wenn Du dann endlich loslegen kannst mit saubermachen! :daumenhoch:


Aber Auto ablecken und mit weißem Lappen den Motorblock putzen, ne ne ne, das muß wirklich nicht sein, auch nicht beim schönsten Wetter und auch nicht beim teuersten Auto, so verrückt müßten wir erst noch werden, oder? rofl

Bearbeitet von Murmeltier am 22.01.2015 15:15:59


Zitat (Murmeltier @ 22.01.2015 15:13:35)


Aber Auto ablecken und mit weißem Lappen den Motorblock putzen, ne ne ne, das muß wirklich nicht sein, auch nicht beim schönsten Wetter und auch nicht beim teuersten Auto, so verrückt müßten wir erst noch werden, oder? rofl

Irgendwo auf der Welt wird es solch verrückte geben :sarkastisch:

Zitat (SAHARA @ 22.01.2015 15:19:46)
Irgendwo auf der Welt wird es solch verrückte geben :sarkastisch:

Wahrscheinlich, Sahara!!

Aber die putzen dann nicht selbst, die lassen putzen! :sojetzthastdus:

Zitat (Murmeltier @ 22.01.2015 15:20:50)
Wahrscheinlich, Sahara!!

Aber die putzen dann nicht selbst, die lassen putzen! :sojetzthastdus:

och, es gibt auch so Schwachmaten, die putzen und polieren mit einem weißen Lappen Stundenlang an ihrer Karre herum. Glaub mal
So Freaks ist alles egal.

Zitat (Murmeltier @ 22.01.2015 15:20:50)
Wahrscheinlich, Sahara!!

Aber die putzen dann nicht selbst, die lassen putzen! :sojetzthastdus:

Man Murmelchen, du hast aber ein langes Züngchen :lol:


Kostenloser Newsletter