Fett von Küchenlampe entfernen

wie entfernt man Fett von der Küchenlampe?
mit Spüli und/oder einen Schmutzradierer :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Aus welchem Material besteht die Küchenlampe, schluzzi?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ja, hier müssen wir mal wieder unsere Glaskugel befragen :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Die Glaskugel ist noch außer Haus, zwecks Abstauben ...
Gefällt dir dieser Beitrag?
So bekommt die Lampe ihr Fett weg.

Kleinen Eimer mit warmen Wasser, Lappen, Multi Fett Reiniger (gibt es beim Lid...)
Und schon kann’s ans Fett gehen.
Gutes Gelingen!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ganz einfach: Glühbirne aus der Lampe rausdrehen, dann Lampenschirm abnehmen, diesen sodann im Spülbecken mit warmem Spüliwasser reinigen und alles in umgekehrter Reihenfolge wieder anschrauben.

Je nach Material kann der Lampenschirm auch in die Spülmaschine - aber nur der Lampenschirm - und nachher wieder gut trocknen falls noch Wasserreste vorhanden sein sollten!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Vorher sicher sein, dass alles stromfrei ist.... :o :P
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke, das werde ich glatt auch mal mit dem Reiniger aus dem Lidl versuchen, denn meine Küchenglaslampe hats auch nötig!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich benutze handelsüblichen küchenreiniger Bio Qualität 😉 gegen Fett und schmutu. Den sprühe ich auf und das Fett läuft runter.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Spiritus auf einen Lappen sprühen, fett abwischen.. fertig.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage