Kugelschreiberstriche von Vließtapete abbekommen


Wie kann ich von meiner grünen Lieblings- Vließtapete blaue Kugelschreiberstriche, die voller Begeisterung von meinem Sohn da hinterlassen worden, abbekommen (waschen, radieren, zaubern)?


Vielleicht könntest Du es mal mit Haarspray probieren: Aufsprühen, kurz einwirken lassen und in eine Richtung locker (!) reiben. Teste aber erst einmal an einer verdeckten Tapetenstelle, da gerade Vliestapete sehr empfindlich ist.

Herzlich Willkommen bei FM und auf ein gutes Miteinander 😉

Bearbeitet von Ping am 16.02.2015 15:20:00


Oder du probierst den Schmutzradierer aus dem DM aus.
Den empfiehlt unsere Gitti immer und er ist echt genial ;)


Mit dem Schmutzradierer wäre ich vorsichtig, nicht daß anschließend die grüne Farbe auch weg ist. :rolleyes:


Vor dem Schmutzradierer würde ich bei Vliestapete abraten....

Bearbeitet von Ping am 16.02.2015 17:24:25


also ja sogar ich irgendwie............. der Schmutzradierer ist zwar mein Allheilmittel, aber wenn überhaupt erst an einer versteckten ecke probieren.
eigentlich ist er ja für Tapeten in 1. Linie, aber da würde ich niht rubbeln, sondern eher so leicht abheben.........

was mir dabei einfällt, Kaufe möglichst warmes Brot und fix nach hause.
dann eine recht dicke Scheibe abschneiden, das weiche schön wie Knete bearbeiten und dann damit drüber wursteln, also so rollen.............

so macht man das bei echten Bildern um sie zu reinigen. :wub:


Ich hätte jetzt zuerst auch an Haarspray gedacht, bei Textilien klappt das gut.

Berichte uns doch mal von deinen Versuchen und deren Erfolg.


Zitat (gitti2810 @ 16.02.2015 23:02:48)
also ja sogar ich irgendwie............. der Schmutzradierer ist zwar mein Allheilmittel, aber wenn überhaupt erst an einer versteckten ecke probieren.
eigentlich ist er ja für Tapeten in 1. Linie, aber da würde ich niht rubbeln, sondern eher so leicht abheben.........

was mir dabei einfällt, Kaufe möglichst warmes Brot und fix nach hause.
dann eine recht dicke Scheibe abschneiden, das weiche schön wie Knete bearbeiten und dann damit drüber wursteln, also so rollen.............

so macht man das bei echten Bildern um sie zu reinigen. :wub:

Das hab ich noch nie gehört :o - muss ich mir mal merken.

Betupfe doch mal die Striche mit Talkum Puder.Vielleicht funzt es.


Zitat (GünniReloaded @ 18.02.2015 12:08:40)
Das hab ich noch nie gehört :o - muss ich mir mal merken.

doch, das hat man früher so gemacht, allerdings mit frischem Weißbrot :schlaumeier:


Kostenloser Newsletter