Wie bekomme ich die Fusseln von Cashmere Pullovern


Liebes Frag-Mutti Team, meine Cashmere Pullover und auch ein Mantel und eine Jacke von mir FUSSELN! Ich hab so eine kleine batteriell betriebene Maschine, die dafür nicht wirklich ausreichend funktioniert. Haben Sie einen super Tipp für mich, wie ich die Fusseln von Pullovern am besten und schnellsten wegbekomme? Bin auch bereit dafür Geld auszugeben. Freue mich sehr, wenn sie mir da weiterhelfen könnten. Ganz Lieben Gruß Tina Nützl


Hallo Tina :blumen: Ich zweckentfremde für diese nervigen kleinen Knötchen den Rasierer meines Sohnes. *schäm* . Vorsichtig eingesetzt, klappt das wesentlich besser als mit diesen kleinen Maschinchen, die da jemand m.E. überflüssigerweise erfunden hat.
Angeblich sollen auch Einwegrasierer helfen, hab ich aber noch nicht ausprobiert.
Bei "nur" Fusseln oder blonden Hundehaaren :pfeifen: kommen ein gelber Gummihandschuh oder breites (Paket)klebeband zum Einsatz.


Ich arbeite in solchen Fällen gerne mit einem Einweg-Rasierer, da muss man aber sehr vorsichtig hantieren. Ansonsten bist du damit wirklich jeden Fussel, ob groß oder klein, los.


och was habt ihr denn gegen die Fusselrasierer, ich mag meinen........... :wub:
entweder es zieht einer an und hält es etwas straff, dann funst es prima.
oder ich nehme das Bügelbrett zu Hilfe, drüber ziehen und straffen, los kann er er seine Arbeit machen.
egal ob Pullover Strick oder einen gewebten :wub: :D :D


Mit einem Fusselkamm oder Fusselstein aus Lava bekommt man die Fusseln, Knötchen weg.


Zitat (gitti2810 @ 08.03.2015 22:56:46)
och was habt ihr denn gegen die Fusselrasierer, ich mag meinen........... :wub:

Ich mag meinen auch. Komischerweise ist es aber das zweite Exemplar, der erste taugte nichts.

Zitat (Drachima @ 09.03.2015 12:30:20)
Ich mag meinen auch. Komischerweise ist es aber das zweite Exemplar, der erste taugte nichts.

nöö meiner hatte sich zwar nach dem Umzug extrem versteckt............. :(
aber er hat sich wieder-finden lassen. :wub:
er brauchte ein wenig feile und Sandpapier, der Rost wollte die Kontakte vermumpeln.
das habe ich jedoch zu verhindern gewusst.
nun arbeitet er wieder sehr fein. :D


Kostenloser Newsletter