Cashmere Pulli Flecken durch citrus Fleck-entferner


Wie bekomme ich die aufgehellte stellen/Flecken wieder aus meinem geliebten Cashmere Pulli? Ich hatte dunkle kleine Flecken auf meinem Cashmere Pulli, weiß nicht genau von was. Dann habe ich die Stellen mit citrus Fleck-Entferner behandelt weil der für alle Textilien außer Seide geeignet sein soll. Danach kamen die Pullover (ich habe es leider gleich bei 2 gemacht) bei kaltem Handwaschgang in die Maschine. Leider sind sind die Flecken nun schlimmer als vorher! Überall wo ich den citrus Fleck-entfernen drauf gemacht hab hat sich die Farbe der Wolle aufgehellt! Es sind nun also größere Flecken und die kleinen dunklen Stellen sind nur teilweise weg. Hilfe! Was kann ich tun? Das sind meine unersetzbaren Lieblingspullis! Würde mich sehr über Ratschläge freuen! Danke, Krause-Fine


Da wirst du wohl leider keinen Erfolg haben, da die Farbe an den Stellen weg ist. Musst du unter Lebenserfahrung buchen, leider :ph34r:


das sehe ich auch so wie @Kampfente...da ist nix mehr zu machen :trösten:


Habe leider auch keine andere Antwort, aber ein herzliches Willkommen bei den FMuttis Krause-Fine :blumen:

Daraus hast du nun jedoch gelernt, dass Citrus (Zitrone) immer ein Bleicheffekt erzielt UND dass du vorher immer an einer unsichtbaren Stelle das ausprobieren solltest, um sehen zu können, ob es zu dem Erfolg führt, den du dir davon erhoffst, wenn es nicht schon in der Gebrauchsanleitung erwähnt wird. :trösten:

Bearbeitet von Backoefele am 19.02.2016 17:05:26


Wenn die Pullis eh schon reif für den Mülleimer sind, würde ich sie als letzten Versuch noch einmal komplett mit dem Fleckentferner behandeln (drin einweichen). Mit etwas Glück sind sie dann gleichmäßig aufgehellt.

Ob das allerdings gegen die ursprünglichen dunklen Flecken hilft, wage ich zu bezweifeln.
Vielleicht im Anschluss mit (fester) Gallseife versuchen?


Ich habe auch Probleme mit dem Citrus entfernen...Flecken sind weg, aber überall auf dem Pulli, wo das Zeug zum Einsatz kam, sind nun gelbliche Schatten. Bekomme ich die irgendwie wieder in den Griff?


Vielen Dank für eure Antworten! Ja das war wohl eine bittere Lebenserfahrung könnte man sagen. Ich bilde mir ein dass die ausgebleichten Stellen etwas schwächer geworden sind, aber habe auch keine richtige Lösung für das Problem gefunden. Schade. Beim nächsten Fleckentfernen werde ich es vorher an einer unauffälligen Stelle versuchen, dafür hatte mir einfach die Zeit gefehlt, aber das bereue ich nun. Ich lerne daraus.
Herzliche Grüße!


Würde mir wünschen, du hättest mein bedauerndes Gesicht gesehen. Du hast die Farbe mit rausgemacht. Hättest du normalerweise an deinem Lappen sehen können, da müsste Farbe von deinem Pulli drangewesen sein.
Wenn dus färben würdest, dann würde meiner Meinung nach die Stelle immer heller bleiben.

Tut mir leid



Kostenloser Newsletter