Benzin-Geruch im Haus


Durch auslaufen des Benzinkanisters richt es im ganzen Haus.Wie bekomme ich diesen Geruch wieder weg ? Was gibt es für Möglichkeiten ? Habe schon ausreichend gelüftet. Lüften alleine funktioniert nicht. Danke für eine Antwort


Etwas anderes als Lüften gibt es nicht. Ist aber nur meine Meinung... -_-


ja, muss sich verflüchtigen
als es bei uns im Auto gestunken hat, wegen eines Defektes, hat die Werkstatt ein nach Himbeer riechendes Spray versprüht, das hat sehr lange angehalten


Zitat (Hasimaus @ 21.03.2015 23:08:27)
Durch auslaufen des Benzinkanisters richt es im ganzen Haus.Wie bekomme ich diesen Geruch wieder weg ? Was gibt es für Möglichkeiten ? Habe schon ausreichend gelüftet. Lüften alleine funktioniert nicht. Danke für eine Antwort

najaaaaa :pfeifen: wenn lüften allein nicht hilft gibt es nur noch eins :pfeifen: mach mal dir ne Zigarette an :pfeifen: der Geruch ist dann aber bestimmt weg :sarkastisch:

nein kein Feuer, lüften :wub:

Danke für die Info. Versuche es zur Zeit mit Lüften und habe kl. Schüsseln mit Essig aufgestellt.


Ich mache mir schon seit heute Mittag Gedanken...das ist ja auch echt gefährlich.

Je nach dem: Rufe mal bei der Feuerwehr an oder beim THW oder bei einer Giftnotzentrale.

Ich hoffe, dass ihr nicht schon zuviel eingeschnüffelt habt!

Alles Gute!- :daumenhoch:

Berichte mal bitte, womit dir geholfen werden konnte.

Bearbeitet von Jule-Mia am 22.03.2015 22:10:58


Schätze der Untergrund, wo verschüttet wurde, hat Benzin aufgesogen. Und von dort verdunstet immer wieder neues.
Würde mir Bindemittel besorgen und den betroffenen Untergrund damit überschichten. So wird das neu Verdunstende weitestgehend vom Bindemittel aufgenommen und zieht nicht in deine Wohnräume. Das Ausgestreute in zeitlichen Abständen immer wieder zusammenkehren und durch neues ersetzen. Feuerwehr und auch Polizei sollte passendes Granulat zur Verfügung haben. Könnte allerdings Probleme geben, wenn das Benzin zuvor unsachgemäß gelagert war (zulässige Höchstmenge überschritten, ...). Das gebundene Benzin mußt du dann auch artgerecht entsorgen. ;)


genauso, @Dudelsack! :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter