Rundstricken, kraus rechts ?


Habe angefangen eine Hose zu stricken kraus rechts - re Bein, li Bein - dann alles zusammen auf die Rundnadel gezogen und rechts weiter gestrickt, dann wurden die rechten Maschen plötzlich glatt. Wie stricke ich über Rundnadel kraus rechts weiter ???


Zitat (Flecki2015 @ 30.03.2015 16:25:23)
Wie stricke ich über Rundnadel kraus rechts weiter ???

Du musst dann abwechselnd eine Runde rechts, eine Runde links stricken.
Ein Maschenmarkierer ist hilfreich, um jeweils den Rundenanfang zu finden.
Viel Erfolg! :)

Ich habe auch schon in Runden mit zwei Wollknäulen kraus rechts gestrickt.

Immer abwechselnd eine "Außenrunde" und eine "Innenrunde"
die Außenrunde geht ganz normal
für die "Innenrunde" nimmt man einen neuen Faden und dreht das Strickzeug so, dass man die Runde von der Innenseite sieht und strickt in die Gegenrichtung, wie bei einer Rückreihe rechts.
Ich hatte allerdings keine Rundstricknadel sondern ein Nadelspiel und habe die Innenrunde bei der Hälfte der Außenrunde begonnen, weil man doch so etwas wie eine Naht sieht. Die fällt nicht so auf, wenn es zwei Seitennähte sind.
Bei größeren Strickstücken würde ich dann zwei Rundstricknadeln nehmen und jeweils die halbe Runde auf einer Nadel.

Bearbeitet von Mafalda am 18.04.2015 16:16:34


Wenn du später die Teile wendest ist es auch kraus links, oder wie es Jeannie schon beschrieben hat. So würde ich es auch machen.

Bearbeitet von Rexyangi am 27.05.2015 12:31:27


Ganz sicher wie von Jeannie geschrieben.


Ja ich würds auch so wie Jeannie machen. Aber du kannst natürlich auch das ganze von innen in nur rechts stricken, dann hast du außen die linken Maschen, allerdings halt enger zusammen als an den Beinen.



Kostenloser Newsletter