Guss für Obstkuchen


Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Guss den ich auf einen Obstkuchen machen kann "nach dem Backen" Aber keinen Tortenguss sondern etwas A N D E R E S . Wäre sehr dankbar für Eure Hilfe. Dankeschön im Voraus und liiebe Grüße Petra


Hilfreichste Antwort

Wie wär's mit einer zum Obst passenden Marmelade?


Hallo,

nehme doch Wackelpudding dazu, oder Götterspeise.


Wie wär's mit einer zum Obst passenden Marmelade?


Zitat (GEMINI-22 @ 07.04.2015 18:47:04)
Hallo,

nehme doch Wackelpudding dazu, oder Götterspeise.

Normaler Pudding geht auch. :)

Hallo Nachteule, das mit dem Pudding ist keine schlechte Idee. Dankeschön :augenzwinkern:


Man kann auch etwas Sahne steifschlagen und unter den abgekühlten, vorher aufgeschlagenen Pudding ziehen. :wub:


Zitat (Petraregina @ 07.04.2015 18:59:43)
Hallo Nachteule, das mit dem Pudding ist keine schlechte Idee. Dankeschön :augenzwinkern:

Gerne. :)

Ich hasse den üblichen Tortenguss und vermische statt dessen das Obst gleich mit steifgeschlagener Sahne oder mit Naturjoghurt, etwas Zucker und Zitronensaft (und natürlich Gelatine!).

:blumen:


Meine Oma und meine Mutter haben Fruchtsaft mit Speisestärke angedickt und anstelle von Tortenguss verwendet.
Die Methode bietet sich besonders dann an, wenn ohnehin Obst aus der Dose oder dem Glas benutzt wird.


ich möchte noch ein Baiserhäubchen vorschlagen ... musst du natürlich backen (oder übergrillen) ... aber nur kurz :)

in der Konditorei, in der ich arbeite machen wir den Guss wie Jeannie's Oma und Mami :blumen:


Zitat (Agnetha @ 07.04.2015 20:39:39)
in der Konditorei, in der ich arbeite machen wir den Guss wie Jeannie's Oma und Mami  :blumen:

Agnetha, über diese Antwort freue ich mich ganz dolle. :wub:

Nicht nur, dass es mir auf diese Art viel besser schmeckt als mit dem Gelatineguss aus dem Tütchen - es tut mir einfach gut wenn ich ab und zu lese, dass die Methoden unserer "Altvorderen" nicht in Vergessenheit geraten. :blumen:

Ich würde eine Art "Eierscheckendecke" als Guss vorschlagen. Das muss man aber kurz vor Ende der Backzeit übergießen und dann für paar Minuten mitbacken.


Danke an alle für die Vorschläge :-)))



Kostenloser Newsletter