Nappalederjacke hat Verfärbung durch Lederfett: Verfärbung Lederjacke


Hallöchen allerseits, vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich wollte meine neue ( gebraucht gekauft, aber 1a Zustand ) moosgrüne Nappa - Lederjacke
mit Lederfett versiegeln- das hat aber nicht so geklappt, wie gedacht.

Habe am Kragen angefangen das Fett vorsichtig einzureiben und nun ist der Kragen viel dunkler
und leicht rot-fleckig. :( Sieht total bescheuert aus - so kann ich sie nicht anziehen.

Habe es nun erst mal sein gelassen und frage euch, mit was krieg ich das wieder raus?
Oder bringt es da eher was, die Jacke in die Reinigung zu bringen?

Hat jemand Erfahrung mit der Pflege von Nappaleder? Wäre für jeden guten Rat dankbar.

LG Paulamaus


Hilfreichste Antwort

Das Fett ist jetzt eingezogen. Ich würde nichts mehr dran machen und mich im Fachgeschäft erkundigen.


Das Fett ist jetzt eingezogen. Ich würde nichts mehr dran machen und mich im Fachgeschäft erkundigen.


dankeschön :D hab deinen Rat befolgt- die Reinigung hat den Kragen wieder fettfrei bekommen.
Inzwischen habe ich Dank einer supernetten Schuhverkäuferin heraus bekommen, das es kein Nappaleder sondern ganz feines Nubukleder ist- da darf man nicht mit Lederfett ran :wallbash:
sondern nur mit nem geeigneten Imprägnierspray - wieder was dazu gelernt :rolleyes:

LG Paulamaus


Zitat (Paulamaus @ 16.04.2015 17:58:38)
dankeschön  :D  hab deinen Rat befolgt- die Reinigung hat den Kragen wieder fettfrei bekommen.
Inzwischen habe ich Dank einer supernetten Schuhverkäuferin heraus bekommen, das es kein Nappaleder sondern ganz feines Nubukleder ist- da darf man nicht mit Lederfett ran  :wallbash:
sondern nur mit nem geeigneten Imprägnierspray - wieder was dazu gelernt :rolleyes:

LG Paulamaus

Freut mich. :)

Ja, man/frau lernt nie aus. :D

Bearbeitet von viertelvorsieben am 16.04.2015 20:22:15


Kostenloser Newsletter