Flecken in Lederjacke nach Lederfettbehandlung


Hallo Leute,

Vllt kann mir hier ja Jemand helfen. Ich habe soeben meine Lederjacke mit farblosem Lederfett behandelt, welches ich nach möglichkeit dünn aufgetragen habe. An einigen stellen, die vermutlich zuviel abbekommen haben sind nun dunkle Flecken entstanden.
Weiß Jemand wie ich diese wieder loswerde? Ich brauche echt Hilfe, die Jacke ist mir wichtig.

Liebe Grüße,
Tamo


Handelt es sich um Glatt- oder Veloursleder?

Bei Glattleder kannst du versuchen, das überschüssige Fett mit Mais- oder Kartoffelstärke aufzusaugen:
Maizena/Mondamin oder Kartoffelmehl auf die Flecken geben, einige Stunden einwirken lassen und dann abklopfen oder absaugen.
Backpulver soll ähnlich wirken, das habe ich selbst aber noch nicht ausprobiert.



Kostenloser Newsletter