Bügeleisen reinigen


Die Gleitfläche meines Bügeleisens ist wohl durch eingebrannte Stofffasern sehr verschutzt. Leider haben die Tipps mit Essig, Zitronenessenz oder nicht geholfen. Gibt es noch andere Möglichkeiten!?


Das ist mein ultimativer Tipp und der ist einfach und effektiv : https://www.frag-mutti.de/buegeleisen-reinigen-iii-a25121/


Ein altes Geschirrtuch mehrfach zu einem "Päckchen" falten.
Eine weiße Kerze (Leuchterkerze, Christbaumkerze...) in das Päckchen legen.
Bügeleisen heiß machen und über das Päckchen bügeln, bis die Kerze schmilzt und das Wachs die Sohle des Eisens benetzt.
Mit dem Eisen über ein sauberes Tuch bügeln, bis das Wachs wieder entfernt ist.
Mit dem Wachs sollten jetzt auch die Verunreinigungen am Tuch kleben.

1/4 vor 7 war schneller, aber mein Tipp ist seit meiner Oma Zeiten in meiner Familie erprobt. :D

Bearbeitet von Jeannie am 22.04.2015 17:34:10


Ist ja prima, das wir 3 genau den selben Tipp geschrieben haben... :lol:

Ja, in unser Familie ist der Tipp auch schon seit Jahrzehnten verankert :P

Bearbeitet von GEMINI-22 am 22.04.2015 17:35:59


Zitat (GEMINI-22 @ 22.04.2015 17:34:49)
Ist ja prima, das wir 3 genau den selben Tipp geschrieben haben... :lol:


Owei, dich hatte ich ja gar nicht gesehen. :D
Schande über mich! ;)

Zitat (Jeannie @ 22.04.2015 17:38:58)
Owei, dich hatte ich ja gar nicht gesehen. :D
Schande über mich! ;)

bin ja auch nur 1,70 m :ach: :sarkastisch:

Das ist nun heute schon der 2. Beitrag, bei dem ich was dazulerne.
Danke! :D



Kostenloser Newsletter