wie werden moderne automotoren geschliffen,


mein golf sportsvan brauch öl, von jetta oder golf plus war ich das nicht gewohnt. man hat mir eine abenteuerliche geschichte über das neue schleifen der motoren erzählt. vielen dank für ihre antwort


Ab und zu brauchen Autos Öl; das ist nicht ungewöhnlich. Welche Geschichte dir erzählt wurde, weiß ich nicht.


Ich würde in die Werkstatt meines Vertrauens fahren und das dort klären.


Du wirst lachen: jedes braucht Öl ... :P


Reicht auch Maiskeimöl? :P


Jedes Auto braucht Öl, das eine etwas mehr, das andere etwas weniger! Auch die aelteren Fahrzeuge haben ebenfalls Öl gebraucht! Du hast das wahrscheinlich nur nicht gemerkt, weil die Werkstatt immer bei den Inspektionen nachgefüllt hat und Du die Rechnung nur bezahlt, aber nicht kontrolliert hast!

Also, mach Dir mal keinen Kopp, Öl zu brauchen, ist total normal fürs Auto!!


Kommt auf die Menge an: bei einigermaßen neuem Auto würde ich mich schon ärgern, wenn es neben der normalen Inspektion noch öfter Öl brauchte.


Das dürfte zum einen an der Ölsorte lliegen. Die modernen Motoren werden mit sehr viel dünnflüssigerem Öl befüllt. Und das geht dann schon mal schneeller in den Brennraum.

Auch eine sehr sportliche Fahrweise trägt bei den heutigen Ölen zu einem erhöhten Verbrauch bei.
Da kann es durchaus sein, dass Du zwischen den Wartungsterminen Öl nachfüllen musst.

Gruß

Highlander



Kostenloser Newsletter