Probeme mit T-Shirts in Waschmaschine


Hallo zusammen,

ich habe derzeit das Problem, dass wenn ich Shirts wasche diese nach dem Waschen immer solche kleinen "Kügelchen" auf dem gesamten Stoff haben. (Ich weiß nicht ob Kügelchen der richtige Begriff ist)

Diese kann man mit einem einfachen Rasierer abrasieren, jedoch ist das auf Dauer auch keine Lösung und die Shirts kann ich eig, wegwerfen wenn sie diese Kügelchen nach dem Waschen haben. Sieht einfach nicht schön aus und iwie auch ungepflegt. Jetzt aber nicht falsch verstehen, die Kügelchen sind echt mini klein :)

Gibt es ieine Lösung für das Problem, oder mache ich vlt. auch etwas Flasch?

Vielen dank im Voraus :)


Könnten es Fusseln von einer Fliesjacke sein?


Die Kügelchen nennt man Pilling..

Und hier steht etwas über Vorbeugung und Behandlung.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 31.05.2015 21:10:02


Vor dem Waschen auf links drehen!


Zitat (barcjerdu @ 01.06.2015 18:36:47)
Vor dem Waschen auf links drehen!

Hilft nicht unbedingt.
Ich hatte schon Shirts, deren nach innen gedrehte Vorderseitenseiten sich dann gegenseitig gepillt haben. ;)

Bei den Tipps gab es neulich eine Debatte über die besten Fusselrasierer.
Habe jetzt keine Lust zu gucken, aber die Suchfunktion sollte das finden.

Mit Feinwaschmittel pillts nicht gleich so sehr, hilft aber auch nicht immer. Und wenn die Kügelchen schon da sind, hilfts eh nicht mehr. manchmal ist es auch eine bestimmte Jacke, die auf dem Shirt getragen wird, die dann reibt.


Man könnte solche Teile auch mit der Hand durchwaschen. Meist ist es aber so, dass die ersten Wäschen gut über die Bühne gehen und plötzlich sind die Fuseln da.



Kostenloser Newsletter