Wie halten Plastesaugnäpfe im Bad?


Hallo. Habe in meinem Bad Utensilienkörbchen mit drei Plastesaugnäpfen befestigt, weil ich nicht bohren möchte- Mietwohnung.
Die halten eine ganze Weile, z. B. zwei Wochen und fallen dann ab. Dann funktionieren alle Methoden des Befestigens erstmal nicht- feucht, trocken, , Wärme....? Meine Zahnputzbecher müssen dann auf dem Waschbecken stehen... Wer hat den ultimativen Tipp?


versuchs mal mit eiweiß !

einfach die saugnippel mit eiweiß einschmieren, das soll halten.


die heißklebepistole leistet wahre wunder. :lol:


Auf jeden Fall feucht auf die Wand kleben. Die Wand muss ganz sauber und absolut fettfrei sein. Oder die genannte Heißklebepistole. Ich glaube den Kleber bekommt man Fliesen wieder ab. Bin aber nicht sicher...


Meine Billigsaugnäpfe halten sehr gut. Ich habe da die Handtücher dran aufgehängt.

Könnte es eventuell sein, daß die Fließen nicht ganz sauber sind? Ist jetzt kein Angriff auf Deine Putzfähigkeit. Wenn an den Fließen noch irgendetwas dran ist und sei es nur etwas Kalk, dann halten die Saugnäpfe nicht mehr so gut.

Ansonsten könnten Dir eventuell diese Klebestreifen von Tesa vielleicht helfen, wo man den Klebestreifen wieder leicht abziehen kann.


Die Fliesen müssen absolut sauber/Fettfrei sein, dann Haarspray auf die Saugnäpfe geben. ;)


Vielleicht sind die Fliesen nicht ganz fettfrei (z.B. durch den Badreiniger). Dann haftet da leider nix.

Ich liebe allerdings diese Tesa Powerstr ips. Gibt auch als wasserfest und als fertige Sets mit kleinen Aufbewahrungsboxen etc tesa
Die halten wirklich bombenfest :blumen:


Zitat (SAHARA @ 23.06.2015 09:13:23)
Die Fliesen müssen absolut sauber/Fettfrei sein, dann Haarspray auf die Saugnäpfe geben. ;)

Genau mit dieser Methode halten meine schon 10 Jahre lang an der Fliesenwand!

Es kommt auch auf die Fliesen an. Meine Fliesen haben ein unebenes Muster. Das hält nie.
Aber es gibt doch selbstklebende Haken. Ich habe solche schon seit Jahren an der Wand.
Bohren würde ich auch nicht unbedingt.


Also bei mir hält auch alles mit Anlecken :D

Aber vllt. hast du auch einfach die falschen Saugnippel.

Aus dem kennt man sonst vom navi noch die, die man Festdrehen kann und die dann wirklich gar nicht mehr abgehen ohne das sie abgedreht werden.

Gruß


Haarspray also! In meiner alten Wohnung haben die Saugnäpfe in der Dusche auch nicht lange gehalten. Also einer schon, der zweite nicht wirklich.
Hier in meiner neuen Wohnung schien beim ersten befestigen ein ähnliches Problem aufzutreten.. habe es dann an einer anderen Stelle nochmal versucht und jetzt hält es. Falls es verrutschen sollte, werde ich den Tipp mit dem Haarspray aber mal ausprobieren!


sollte der kleber von der heißkleberpistole an fliesen nicht sofort runtergehen, dann versuchs mal mit nitroverdünner oder nagellackentferner - aber, bitte nicht auf plaste und kunststoff behandeln
diese beiden sachen lösen sich sonst auf. :pfeifen:

Bearbeitet von Uppsala am 19.07.2015 20:50:54



Kostenloser Newsletter