Erbrochenes eines Katers auf dem Teppich?


Mein Kater hat sich heute Nacht erbrochen. Leider mitten auf dem weissen Teppich.
Da es schon ein paar Stunden her sein muss, haben meine ersten Massnahmen nicht geholfen.
Ich würde mich über einen Rat sehr freuen! Danke.


Hilfreichste Antwort

Stimmt.! Schlimm nicht?
Ich habe nur einen, den Rest mit Fliesen und PVC.
Aber nein, der Teppich muss es sein.
Ich habe soweit erst mal alles weg bekommen.
Leider ist der Teppich noch nicht ganz trocken.
Morgen ist Überraschungstag. :(


Versuch es mal mit Rasierschaum.....bei uns hilft es....


Danke, es hat geklappt! :D


Zitat (brieftraegerin @ 23.06.2015 08:51:56)
@ tastenmaus: Danke, es hat geklappt! :D

:lol:

Wichtig bei Erbrochenem ist, dass man sofort die Magensäure neutralisiert. Am besten mit Wasser. Entdeckt man eine solche Stelle zu spät, hat man den Fleck in der Regel so lange, bis man den Teppich austauscht.


Stimmt.! Schlimm nicht?
Ich habe nur einen, den Rest mit Fliesen und PVC.
Aber nein, der Teppich muss es sein.
Ich habe soweit erst mal alles weg bekommen.
Leider ist der Teppich noch nicht ganz trocken.
Morgen ist Überraschungstag. :(


Hallo,brieftraegerin! :blumen:
Mein Pflegekater hatte sich neulich auch auf einen weißen Teppich erbrochen.Ich habe es mit (hellem!!!)Badreiniger ganz gut weggekriegt.Draufsprühen,einwirken lassen und auftupfen.Dann trocknen lassen. :trösten:


Danke für den Tipp. :)
Es ist gut zu wissen.
Das kann ja immer wieder passieren. :) ;)



Kostenloser Newsletter