Fleck und ekeliger Geruch im Teppich!


Die Faser des festverlegten Teppich war völlig verklebt (ich vermute, dass es sich um altes Erbrochenes handelt), den Fleck und die Verklebung der Faser habe ich weitgehend entfernt. Jetzt stinkt der Teppich ekelig. Essigwasser (Essigreiniger vo Discounter) und das bekannte " Febreze" gegen Gestank in Textilien haben nicht geholfen.
Ich kann schlecht 40 m2 Teppich rausschmeißen. Da muß es doch eine Lösung geben.

Bearbeitet von hexe61 am 08.10.2010 09:43:52


Hi,
den Geruch bekommst du möglicherweise mit Speisenatron/ Kaisernatron weg. Auf den Tepich streuen, einige Zeit einwirken lassen und später einfach absaugen.
LG :blumenstrauss:



Kostenloser Newsletter