Dicke Bohnen in Bayern\Niederbayern?


Hallo, da wir in der Familie Bohnen sehr lieben, würde ich gerne ab und zu auch mal ein Gericht mit dicken Bohnen als Beilage oder im Eintopf etc. machen.
In getrockneter Form findet man bei uns in Bayern/Donauraum nur die üblichen getrocknenten Bohnen (weiße Bohnen, rote/Kidney Bohnen, Wachtelbohnen. Aber nirgends dicke, oder grüne oder Ackerbohnen.
Weiß jemand, welcher Supermarkt/Discounter o.ä. (im Raum SR-BOG-DEG etc.) getrocknete dicke Bohnen permanent im Sortiment hat?


Hallo, KingAir,

ich wohne in einer Decke-Bunne-Gegend und gerade jetzt fängt die Zeit der frischen dicken Bohnen an! Es gibt z. B. hier einen Ort, in dem es extra eine Decke-Bunne-Kirmes gibt und auf unserem Ortsteilfest am übernächsten Wochenende gehört das Dicke-Bohnen-mit-Speck-Essen zum guten Ton! :sabber: (Allerdings sind die Bunne nicht mein bevorzugtes Essen, aber man muß ja auch nicht alles mögen, 'ne! ;) )

Aber nun zu Deiner Frage: Ich muß ganz ehrlich gestehen, daß ich noch niemals dicke Bohnen als getrocknete Ware irgendwo gesehen habe. Man bekommt sie - außerhalb der Saison - allenfalls in den Supermärkten im Glas, also vorgekocht, oder aber auch als gefrorene Frischware bei den einschlägigen TK-Kost-Lieferanten oder auch bei Aldi und den anderen Discountern in der TK-Truhe!

Schaut doch mal beim nächsten Großeinkauf dort in den Tiefkühltruhen, ich bin sicher, Ihr werdet fündig werden!

Bearbeitet von Murmeltier am 01.07.2015 17:36:01


Hallo KingAir,

wir haben mal am Bodensee in einer Ferienwohnung Urlaub gemacht. Ab und an habe ich selbst gekocht, mein Mann wünschte sich Dicke Bohnen.
Aber nein, die waren nirgendwo zu bekommen, weder in kleineren Lebensmittelgeschäften noch bei den großen Discountern. Auf unsere Frage hin erklärte man uns, dass diese Dicken Bohnen im Süden absolut unüblich und nicht gefragt seien. So hatte auch Aldi, der dieses Gemüse hier im Norden führt, es im Süden nicht im Sortiment. Einfach weil es dort nicht die entsprechende Nachfrage gibt.
Selbst meiner Freundin, die in Südhessen wohnt, schicke ich manchmal einige Gläser, weil sie es auch bei sich nicht bekommen kann.


Oje, das hatte ich jetzt nicht gedacht, dass auch der Aldi die dicken Bohnen nicht im Sortiment hat! :-((

Da bleibt dann am Ende vielleicht doch nur der Tk-Lieferant oder gute Freunde diesseits des Weisswurst-Aequators, die Euch ab und an mit den Bohnen im Glas versorgen!


Alternativ kann man die auch getrocknet, tiefgefroren, im Glas oder eingedost bei der Amazone beziehen, gib da mal 'dicke Bohnen' oder 'Saubohnen' ein...


Wir pflanzen ja auch dicke Bohnen, oder Saubohnen an, die sind richtig schön grün. Sind sie dann allerdings getrocknet werden sie dunkelbraun. Das sieht nicht besonders schön aus.

Vielleicht findet man sie deswegen so selten getrocknet. Ich verwende sie auch nur frisch.


Hallo, KingAir,

ich hab gerade mal gegockelt und den OnlineShop von Bofrost gefunden. Dort kannst Du die dicken Bohnen als TK-Ware bestellen. Ein Beutel mit 1000 gr. Inhalt kostet 4,95 €. Schau doch einfach mal bei denen rein, vielleicht ist das ja was für Euch, wenn Ihr keine andere Quelle mehr auftun könnt!


Zitat (Murmeltier @ 01.07.2015 18:19:25)
Oje, das hatte ich jetzt nicht gedacht, dass auch der Aldi die dicken Bohnen nicht im Sortiment hat! :-((

Kann ja sein, dass Aldjé im normalen Sortiment regionale Unterschiede hat, wie andere Ketten auch. :blumen:

Zitat (KingAir @ 01.07.2015 16:47:13)
Hallo, da wir in der Familie Bohnen sehr lieben, würde ich gerne ab und zu auch mal ein Gericht mit dicken Bohnen als Beilage oder im Eintopf etc. machen.
In getrockneter Form findet man bei uns in Bayern/Donauraum nur die üblichen getrocknenten Bohnen (weiße Bohnen, rote/Kidney Bohnen, Wachtelbohnen. Aber nirgends dicke, oder grüne oder Ackerbohnen.
Weiß jemand, welcher Supermarkt/Discounter o.ä. (im Raum SR-BOG-DEG etc.) getrocknete dicke Bohnen permanent im Sortiment hat?

Die wirst du dort nicht bekommen. Mein Mann und ich haben bis Anfnag 2015 in Passau gewohnt und dort keine bekommen.

In griechischen Lebensmittelgeschäften gibt es getrocknete weiße Bohnen. Dort heißen sie "Riesenbohnen".
Vielleicht hast du so ein Geschäft in deiner Nähe? Ansonsten habe ich diese griechischen Bohnen auch schon in der "Multikulti-Ecke" bei großen Supermärkten gesehen.


Diese "Riesenbohnen", die Du meinst, Jeannie, sind keine "Saubohnen", sondern einfach große weiße Bohnen! Die bekommt man nicht nur getrocknet, sondern auch in Dosen u. a. von der Firma Kattus in den ganz normalen Supermärkten. Beim Italiener um die Ecke kannst Du z. B. einen Salat mit Thunfisch, Zwiebeln, viel Knobi und eben mit diesen Riesenbohnen als Vorspeise bestellen! Mir fällt gerade nicht der Name dieses Salates ein! :wallbash:

Die dicken Bohnen, nach denen KingAir gefragt hat, werden zusammen mit Bohnenkraut, weiteren Gewürzen, durchwachsenem Speck und/oder Mettwürstchen gekocht, dazu gibt es Salzkartoffeln!

Für die, die es gern mögen, ist dieses Gericht ein Gedicht! :sabber:

Haha, das reimt sich auch noch! :pfeifen: :schlaumeier:


Zitat (Murmeltier @ 01.07.2015 23:00:22)
Die dicken Bohnen, nach denen KingAir gefragt hat, werden zusammen mit Bohnenkraut, weiteren Gewürzen, durchwachsenem Speck und/oder Mettwürstchen gekocht, dazu gibt es Salzkartoffeln!

Für die, die es gern mögen, ist dieses Gericht ein Gedicht! :sabber:

Dafür könnte ich meinen Mann nachts wecken :D

Zitat (Drachima @ 01.07.2015 23:19:48)
Dafür könnte ich meinen Mann nachts wecken :D

Ich kenne auch jemanden... :D

Hallo, KingAir,

es wäre mal interessant zu erfahren, wie Du nun letztendlich die Dicken Bohnen einkaufen möchtest! Hast Du mal geschaut bei dem BoFrost-TK Versand? Falls Du nicht doch noch Freunde aus den nördlicheren Regionen Deutschlands gefunden hast, die Dir Gläser mit den Bohnen zuschicken könnten!

Der Versand von TK Produkten ist übrigens absolut problemlos! Die bestellte Ware wird in Styropor-Kästen und mit Trockeneis verpackt an den Besteller versandt und die Bohnen - ebenso wie alle anderen bestellten Waren - sind noch genau so tiefgekühlt, als wenn Du sie soeben aus dem Tiefkühlschrank entnommen hättest!


Zitat (dahlie @ 01.07.2015 22:02:25)
Kann ja sein, dass Aldjé im normalen Sortiment regionale Unterschiede hat, wie andere Ketten auch. :blumen:

So ist es. Im Rheinland gibt's mehrere Sorten Lakritz bei Aldi Süd zu kaufen. Hier gibt's bei Aldi Süd überhaupt kein Lakritz, würde auch kaum jemand kaufen. Dicke Bohnen kaufe ich ab und zu im Glas bei Rewe und es gibt sie manchmal auch als TK-Ware.


Kostenloser Newsletter