Tortenboden


vor etlichen jahren haben wir immer einen tortenboden gemacht:
3 Eier
100g butter
100 g zucker
100 g mehl
kein backpulver
ca. 10 bis 15 minuten backen

ich weiß allerdings nicht mehr, ob das so stimmt. jedenfalls ist er immer gelungen und ich möchte nur mal wissen, ob ich die zutaten noch richtig im kopf habe.... eine zeitlang haben wir dann auch eine tasse öl statt der butter genommen(?). würde mich über eine antwort rieisig freuen.


Ich kenne Tortenboden ohne Backpulver nur als Mürbeteig mit folgenden Zutaten:

300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker
1 Ei

:)


den Zutaten nach handelt es sich um einen Rührteig, bei dem erst die Butter mit dem Zucker schaumig gerührt, dann die Eier dazugerührt und zum Schluss noch das gesiebte Mehl untergehoben wird ... stimmt das :unsure: ?

den würde ich bei 200 Grad eine Viertelstunde backen ... probier es doch aus :blumen:



Kostenloser Newsletter