Fliesen: Risse in Fliesen ausbessern


Wie kann man Risse in Fliesen entfernen, ohne den ganzen Raum bzw. den Boden zu erneueren??


Moin Landwirt, herzlich willkommen hier!

Also, Risse in Fliesen kannst Du gar nicht entfernen, die sind nun mal da und bleiben auch da! Du kannst allenfalls die kaputte Fliese aus dem Bodenbelag entfernen/herauslösen, was aber recht vorsichtig geschehen sollte, damit die umliegenden intakten Fliesen nicht auch noch beschädigt werden. Sodann muß der Untergrund von Kleberresten komplett gereinigt und dann geglättet werden und erst dann kann man eine neue Fliese einsetzen und die umliegenden Fugen wieder erneuern.

Das funktioniert natürlich nur, wenn man auch noch Reste der verlegten Fliesen vorrätig hat! Wenn nicht, mußt Du halt mit den gerissenen Fliesen leben! :ach:


Hallo Landwirt,

willkommen auf dem Board :blumen:

Ich kann Murmeltier da nur voll zustimmen. Die kaputte Fliese muss komplett ausgetauscht werden, reparieren lässt sich das leider nicht. Aber es ist nicht allzu schwierig, wir haben das auch schon mal machen müssen. Hier gibt es eine Anleitung, vielleicht hilft dir das:

Fliesen austauschen


Ouh das ist richtig böse, je nach Farbe und Material vielleicht auffüllen aber sonst muss man sie austauschen, tut mir leid


Jetzt keine Lösung, aber eine Idee zum Kaschieren:
es gibt doch auch so Folien für Badfliesen. Also hochwertige, die man auf alle Fliesen kleben kann um beispielsweise ein neues Erscheinungsbild zu bekommen.

Eine Bekannte von mir hatte in ihrer Wohnung ein Bad in altrosa. Jetzt ist es weiß mit schwarzen und roten Akzenten. Dürfte aber vermutlich auch nicht deutlich weniger Mühe sein als jetzt nur die kaputte Fliese auszutauschen?


Mir fällt da auch nichts besseres ein als ein Austausch. Lass das aber besser von jemandem machen, der sich damit auskennt. Sonst kann es passieren, dass Du noch mehr Schaden anrichtest.



Kostenloser Newsletter