Biotonne


Meine Biotonne ist ziemlich verschmutzt, leider läßt die Müllabfuhr ja immer Reste drin. Sicher, ich weiß, ich hätte Zeitungspapier einlegen sollen. Aber wie mache ich sie jetzt wieder sauber? Ich kann sie mit einem Schlauch ausspülen, aber wohin dann mit dem Schmutzwassee? Wir haben eine 240l-Tonne...


Ganz einfach, Tonne auf den Boden legen, praktischerweise leicht abschüssig zur Strasse, wo sich sicher ein Gully befindet, dann mit einem alten Schrubber die groben Reste rausziehen und diese in eine dicke Lage alte Zeitungen packen und sodann mit dem Schlauch die Tonne gruendlichst ausspritzen und trocknen lassen. Dann eine ordentliche Lage Zeitungen auf den Tonnen Boden geben und die ollen Reste gleich wieder rein in die Tonne!


Alles schon gesagt und sehr schön ausführlich erklärt.


Unsere Biotonne ist auch nie richtig sauber, aber wir machen es ähnlich wie beschrieben (etwas weniger Aufwand, ehrlich gesagt :) ). Wir spülen die Tonne ganz einfach aus und das möglichst dort, wo der Regen den Rest (bei uns sind es aber nur winzigkleine Reste, überhaupt nichts, was man als größeren Rest betiteln kann).

Wenn's bei dir mehr ist, dann sollte man da in der Tat vorsorgen und etwas drunterlegen, vielleicht auch abwaschbare Folie, damit die Zeitung nicht durchsickert.



Kostenloser Newsletter