Kann Speiseöl ranzig werden?


Kann Speiseöl ranzig werden? Egal, ob Sonnenblumenöl, Olivenöl, Rapsöl, Distelöl usw. Wie lange kann man Speiseöl ungefähr verwenden? Wie ist die sachgemäße Aufbewahrung – dunkel? Kühl? Dunkle Flaschen? Steht auf den Flaschen eigentlich ein Mindesthaltbarkeitsdatum?



Sicher kann Speiseöl verderben, zu lange sollte man eine angebrochene Flasche nicht stehen lassen. Auch gibt es Unterschiede zwischen kaltgepressten und raffinierten Ölen. Die kaltgepressten Öle sind weniger lange haltbar und am besten nach Anbruch im Kühlschrank aufzubewahren. Ich habe immer eine Flasche Rapsöl und eine Flasche Olivenöl im Gebrauch. Diese brauche ich dann innerhalb von ca. 3 bis 4 Wochen auf. Ich stelle die Flaschen immer in den Küchenschrank und hatte noch keinen Qualitätsnachlass festgestellt. Wenn ich mal besonderes Öl, wie Nussöle, Leinöl, etc. kaufe, dann immer in kleinen Flaschen, welche ich dann nach dem Öffnen im Kühlschrank lagere.
Auf jeder Flasche, die man im Handel erwirbt befindet sich ein Mindesthaltbarkeitsdatum.



Kostenloser Newsletter