Grauen und rauen Fleck im Parkett entfernen?


Hallo!

Ich bin in eine neue Wohnung eingezogen und habe hier ein Problem. Im Parkett ist ein runder, grauer Fleck der wirklicht nicht schön aussieht. Ich möchte diesen gerne wegbekommen, aber wenn es irgendwie möglich ist, ohne abschleifen, da ich sonst alles abschleifen muss. Jetzt habe ich schon viel gegooglt und nach Möglichkeiten gesucht, aber würde dennoch gerne Experten-Meinungen einholen.

Woher könnte eurer Meinung dieser runde Fleck kommen? Wenn man über den Fleck läuft fühlt er sich ganz rau an, also hier scheint die Versiegelung schon ab zu sein.

Im Internet hab ich schon gesehen, dass man es z.B. mit Oxalsäure bleichen kann etc...wäre das eine Möglichkeit oder was würdet ihr empfehlen um den Fleck irgendwie zumindest zu reduzieren, dass er nicht mehr so dunkel ist?

Ich freue mich auf eure Tipps!

Würde gerne ein Foto vom Fleck hier anzeigen, aber scheint nicht zu gehen :(

Grüße
Manu

Bearbeitet von manu1088 am 07.08.2015 15:00:13


Woher der Fleck stammt, solltest Du Deinen Vermieter fragen.

Fotos kannst Du jetzt noch nicht einfügen, erst nach 20 Beiträgen. Du kannst allerdings den Link ohne "http" posten, dann kann man ihn kopieren. ;)

Bearbeitet von viertelvorsieben am 07.08.2015 15:02:58


Hi!

Danke... der Vermieter weiß es leider auch nicht :(

Ich probiers mal hier: http(bitte selbst hinmachen): img5.fotos-hochladen.net/uploads/0big4jr8l53s0p.jpg

Danke!

Bearbeitet von manu1088 am 07.08.2015 15:10:15


Hallo,

Säure aufs Parkett :o das ist ja Unfug hoch 3 :pfeifen:

wegen dem Fleck den Vermieter kontaktieren....


Hallo, Manu, ich bin mir ziemlich sicher, dass dort auf dem Boden mal ein Blumentopf gestanden hat, aus dem beim Gießen immer mal wieder Wasser ausgetreten ist, welches in das Parkett eingedrungen ist und so die Versiegelung zerstört und die Holzoberfläche aufgerauht hat! Ich selbst hatte in einer früheren Wohnung auch so einen Fleck und die Vormieter haben genau das bestätigt, was ich oben geschrieben habe! Ansonsten schliesse ich mich Viertelvorsieben an! Die Beseitigung des Schadens ist ausschließlich Vermietersache! Mit irgendwelchen "Hausmittelchen" machst Du die Sache nur noch schlimmer und der Vermieter wird von Deinen Taten wenig bis gar nicht begeistert sein!

Bearbeitet von Murmeltier am 07.08.2015 15:14:20


Hier ist das Foto: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/0big4jr8l53s0p.jpg

Hm, ist das wirklich der beschriebene Fleck? :blink:


hi ja, sorry das Foto ist nicht optimal wegen dem Licht aber das ist er.. die stelle ist sehr rau dort wo der fleck ist



Kostenloser Newsletter