Neue Gardinen waschen oder nicht?


Hallo!

Ich habe neue bei IKEA gekauft, also eine lichtundurchlässig und eine lichtdurchlässige (wie nennt man die eigentlich)?

Jetzt meine Frage: Sollte ich diese gleich erstmal waschen oder eher nicht? Und wenn ja, beide oder nur z.B. die dünne lichtdurchlässige?

Vielen Dank und Grüße
Manu


Ich würde sagen, das kommt ein bisschen auf die Gardinen an.

Und darauf, ob sie Kniffe haben.
Und darauf , ob sie müffeln.
Und darauf, was sie gekostet haben - ganz billige sind möglicherweise gesundheitsgefährdend gefärbt und es ist gut, wenn da schon mal etwas davon rausgespült ist. Du ziehst das zwar nicht an, aber möglicherweise fasst Du das oft an. Das musst Du beurteilen.

Generell kann man das nicht so oder so sagen.
Stoffe sind meist irgendwie imprägniert und sehen deshalb häufig sogar besser und nicht so lappig aus, wenn sie erst einmal nicht gewaschen werden. Wenn sie lappig werden sollten, hilft Flüssigstärke statt Weichspüler. Meist reicht aber: gar kein Spüler.

Mir persönlich haben alle bisher zu sehr muffig gerochen, als dass ich das so lassen wollte.

Bearbeitet von afina am 25.08.2015 13:14:21


Spontan wollte ich antworten: nein, Gardinen braucht man nicht vorher waschen, weil ich das auch noch nie gemacht habe, wogegen ich bei anderen Textilien kategorisch sage, dass alles erst mal gewaschen werden sollte.

Aber, ich habe afina's Beitrag gelesen und ich muss sagen, dass ich ihre Antwort für sehr klug halte und habe mich sozusagen beim Lesen schon umstimmen lassen.


Ich habe neue Gardinen noch nie vor dem Aufhängen gewaschen. Warum auch? Was schon beim Kauf stinkt, kommt nicht in meine Wohnung.


Das kommt auf die Gardine an,Ich persönlich
würde sie vorher waschen und feucht aufhängen.
Ich liebe den frischen Duft von gewaschenen
Gardinen, habe Ich gestern erst wieder gemacht.
Das ist aber nur meine persönliche Meinung, es sollte
jeder halten wie Er will.


Ok ! Danke für die Tipps!


Ja genau. Also wenns nicht müffelt brauchst du das nicht machen


Ich denke da brauche ich nicht viel mehr zusagen, ich werfe die dann immer kurz in die auf einem schnell Programm und fertig, dann feucht aufhängen damit die sich aushängen... Bis jetzt hatte ich das aber noch nie bei Ikea die waren immer gut :-)


Zitat (viertelvorsieben @ 25.08.2015 13:56:17)
Ich habe neue Gardinen noch nie vor dem Aufhängen gewaschen. Warum auch? Was schon beim Kauf stinkt, kommt nicht in meine Wohnung.

Ich halte es so wie viertelvorsieben. :D

Zitat (viertelvorsieben @ 25.08.2015 13:56:17)
Ich habe neue Gardinen noch nie vor dem Aufhängen gewaschen. Warum auch? Was schon beim Kauf stinkt, kommt nicht in meine Wohnung.

Käme auch nie auf die Idee, neue Gardinen zu waschen.

Halte es wie viertelvorsieben. Hatte bisher gehört, dass die durchsichtigen Gardinen oder Store genannt werden; die nicht durchsichtigen Vorhang. Meist sind sie aus Synthetik, mit entsprechendem Waschprogramm waschen (ohne Weichspüler) und feucht aufhängen.


Also bei mir wird fast alles was neu gekauft wurde gewaschen, weiß ich in welcher Lagerhalle oder wo sonst die Sachen alle gelegen haben und Gardinen frisch gewaschen leicht angeschleudert duften so herrlich frisch :rolleyes:


Also ich würds machen, aber ich wasche auch grundsätzlich immer nochmal alles vor dem ersten Gebrauch :D


naja du leckst ja nicht an den gardinen. also musst du sie erst waschen wenn sie stinken oder verstaubt sind.


Zitat (Petra.Neuendorf @ 11.09.2015 14:43:20)
naja du leckst ja nicht an den gardinen. also musst du sie erst waschen wenn sie stinken oder verstaubt sind.

Und wann dieser Zeitpunkt gekommen ist, stellt man dann am besten durch lecken an der Gardine fest :werwolfmädl:

Zitat (Drachima @ 11.09.2015 16:56:57)
Und wann dieser Zeitpunkt gekommen ist, stellt man dann am besten durch lecken an der Gardine fest :werwolfmädl:

Jau - wenn sie nicht mehr schmecken wird es Zeit... :P


Kostenloser Newsletter