Haarfärbespray aus Baumwoll-Sakko entfernen?


Hallo!

Habe mein beiges Baumwoll-Sakko am ersten Abend ruiniert! Es ist von einem Haarfärbespray (Grün, zum färben für einen Tag) mit gelben Flecken überseht...hab schon in der Reinigung mit Chemie probieren lassen....geht nicht....jetzt habe ich gelesen das mit die schlimmsten Flecken raus gehen. Jedoch ist auf dem Pflegeetikett der Hinweis das man es nur chemisch reinigen darf. Für den Trick mit dem Haarspray müsste ich es zumindest in eine Badewanne mit lauwarmen Wasser legen. Hat jemand einen Tipp?

Danke Danke Danke


Wenn sich schon die Reinigung erfolglos daran versucht hat, sehe ich schwarz. :(


Zitat (viertelvorsieben @ 07.09.2015 19:28:13)
Wenn sich schon die Reinigung erfolglos daran versucht hat, sehe ich schwarz. :(

Gerade dann würde ich als letzten Versuch noch das Haarspray testen.
Vielleicht klappt es. Und wenn nicht - ruiniert ist das Teil ja auch jetzt schon.

Versuche es doch mit dem Haarspray, bevor du das Sakko gar nicht mehr anziehen kannst. Warum musst du es in die Badewanne legen? Sprühe den Flecken mit Haarspray ein, lasse es ein wenig einwirken und dann tupfst du immer wieder mit einem feuchten Tuch auf den Flecken. Notfalls ein paar Mal wiederholen. Sollte sich der Fleck damit entfernen lassen, kannst du das Sakko immer noch in eine Reinigung geben.



Kostenloser Newsletter